Chertan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chertan (aus arabisch ‏خراتان‎, DMG ḫarātān ‚zwei kleine Rippen‘) ist der Name des Sterns θ Leonis (Theta Leonis); im Sternbild Löwe.

Chertan gehört der Spektralklasse A0 an und besitzt eine scheinbare Helligkeit von +3,4m. Er ist 170 Lichtjahre von der Sonne entfernt. Andere Namen: Chort („kleine Rippe“), Coxa („Hüfte“).

Koordinaten für das Äquinoktium 2000: