Cheryl Holdridge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cheryl Holdridge (* 20. Juni 1944 in New Orleans, Louisiana; † 6. Januar 2009 in Santa Monica, Kalifornien), eigentlich Cheryl Lynn Phelps, war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Holdridge trat bereits mit neun Jahren als Ballett-Tänzerin in Los Angeles auf. 1956 hatte sie ihren ersten Filmauftritt als Statistin. Im selben Jahr wurde sie als Tänzerin für den Mickey Mouse Club engagiert. Sie trat als Gaststar in verschiedenen Fernsehserien auf, zog sich jedoch nach ihrer Heirat 1964 komplett aus dem Showgeschäft zurück. Nach dem Tod ihres zweiten Ehemannes kehrte sie im Jahr 2000 mit einer Rolle in Die Flintstones in Viva Rock Vegas zurück.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]