Chimäre (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chimäre, Schimäre, teils Chimaera, Chimaira, Chimera (Eindeutschung bzw. Transliterationen von griechisch: Χίμαιρα Chímaira „die Ziege“) steht für:


Chimären (nur im Plural) steht für:

  • Seekatzen (Chimaeriformes), eine Ordnung der Knorpelfische


Chimaera steht für:


Chimaira steht für:

  • Chimaira (Lykien), eine Gegend in Lykien, in der die mythologische Chimaira gewohnt haben soll
  • eine antike Stadt an der illyrischen Küste, vermutlich das heutige Himara in Albanien
  • Chimaira (Band), eine amerikanische Metal-Band


Chimera steht für:

  • Jason Chimera (* 1979), kanadischer Eishockeyspieler
  • Michael C. Cullen alias Mike Dred u.a. (* 1967), britischer Techno-Musiker
  • Chimera (Album), ein Album der Band Mayhem
  • Mozilla Camino, ein Webbrowser, vormals unter dem Namen „Chimera“ bekannt
  • Chimera Entertainment, deutscher Spielentwickler
  • Chimera (Lichttechnik), ein amerikanischer Hersteller von Lichtformern für Scheinwerfer und Blitze, umgangssprachliche Abkürzung für Zelt, das vor der Lampe aufgehängt wird, um das Scheinwerfer-Licht diffus zu machen [1]
  • UCSF Chimera, 3D-Grafikprogramm zur interaktiven Darstellung von Molekülen

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Chimera Diffusorzelt vor Scheinwerfer: Ottersbach/Schadt: Kamerabekenntnisse, UVK Konstanz 2008, Seite 159

Siehe auch:

 Wiktionary: Chimäre – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Schimäre – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.