Chinese Opium Den

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel Chinese Opium Den
Produktionsland USA
Erscheinungsjahr 1894
Länge 1 Minute
Stab
Produktion Thomas Edison

Chinese Opium Den ist ein verschollener Kurzfilm aus dem Jahr 1894, der von Thomas Edison produziert wurde. Der Film wurde auf 35-mm-Film aufgenommen und im Format 1.33:1 auf dem Kinetoskop präsentiert.

Über den Filminhalt ist nichts bekannt. Filmhistoriker vermuten, dass der Film das Thema des Drogenmissbrauchs anspricht und somit der erste Film ist, der dieses Thema behandelt.[1]

Der Slapstick-Film Rube in an Opium Joint aus dem Jahr 1905 ist somit der älteste noch erhaltene Film, der sich mit dem Thema des Drogenmissbrauchs beschäftigt.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Descent Into Hell, greylodge.org, abgerufen am 24. April 2010.