Chongzhou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Chongzhou.

Die Stadt Chongzhou (chinesisch 崇州市Pinyin Chóngzhōu Shì), der frühere Kreis Chongqing 崇庆县, ist eine kreisfreie Stadt der Unterprovinzstadt Chengdu in der chinesischen Provinz Sichuan. Sie hat eine Fläche von 1.090 km² und zählt ca. 650.000 Einwohner.

Der Yanhua-Teich (Yanhua chi 罨画池) steht seit 2001 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (5-395).

Weblinks[Bearbeiten]

31.7694119.971Koordinaten: 31° 46′ N, 119° 58′ O