Chorowod

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein junger Mann bricht ein in einen chorowod der Mädchen, Gemälde von 1902

Chorowod (Russisch: хоровод, Ukrainisch: хоровод, Weißrussisch: карагод) ist eine ostslawische Kunstform, ein Reigen, also eine Kombination von Kreistanz und Chorgesang ähnlich der Chorea (Tanz) aus dem alten Griechenland.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Horovod – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien