Chris Hani (Distrikt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chris Hani
Chris Hani District Municipality
Map of the Eastern Cape with Chris Hani highlighted (2011).svg
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Ostkap
Sitz QueenstownVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 36.144 km²
Einwohner 795.461 (2011)
Dichte 22 Einwohner pro km²
Schlüssel DC13
ISO 3166-2 ZA-EC
Webauftritt www.chrishanidm.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Mxolisi KoyoVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

-31.88333333333326.866666666667Koordinaten: 31° 53′ S, 26° 52′ O

Der Distrikt (District Municipality ) Chris Hani liegt in der südafrikanischen Provinz Ostkap. Auf einer Fläche von 36.144 km² leben 795.461 Einwohner (Stand: 2011).[1] Die Hauptstadt ist Queenstown. Benannt ist der Distrikt nach dem südafrikanischen Politiker Chris Hani.

Gemeindestruktur[Bearbeiten]

Als Beispiel für die Infrastruktur hier die Wasserversorgung der Haushalte (HWA = eigener Hauswasseranschluss; ÖWA = öffentlicher Wasseranschluss in der Nähe; KWA = kein Anschluss an ein Wasserleitungsnetz) [2]:

Gemeinde Verwaltungssitz Fläche
km²
Einwohner[3]
(2007)
HWA ÖWA KWA
Emalahleni Lady Frere 3.551 125.293 1 % 39 % 60 %
Engcobo Ngcobo 2.258 135.979 1 % 17 % 82 %
Inkwanca Molteno 3.584 14.283 10 % 78 % 12 %
Intsika Yethu Cofimvaba 3.041 185.342 1 % 23 % 76 %
Inxuba Yethemba Cradock 11.592 48.399 24 % 62 % 14 %
Lukhanji Queenstown 4.260 208.081 16 % 67 % 17 %
Sakhisizwe Cala 2.251 53.472 3 % 56 % 41 %
Tsolwana Tarkastad 6.025 27.660 3 % 68 % 29 %

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Census 2011. Basic Results. Statistics South Africa, abgerufen am 7. Mai 2013 (englisch).
  2. Gemeindestatistik Südafrika
  3. Community Survey – Basic Results: Municipalities (englisch, PDF; 0,81 MB) Statistics South Africa. S. XX. 2007. Abgerufen am 1. Mai 2010.