Chris Hunt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chris Hunt beim SV Fortuna Regensburg in der 1. Badminton-Bundesliga 1998

Christopher John „Chris“ Hunt (* 1. Dezember 1968 in Bolton) ist ein englischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Chris Hunt nahm 1992, 1996 und 2000 an den Olympischen Spielen teil. Als beste Platzierung erreichte er dabei einen fünften Rang 1996 im Herrendoppel mit Simon Archer.

Der größte Erfolg seiner Karriere blieb somit der Gewinn des Europameistertitels mit Archer 1994. Bei der Badminton-Seniorenweltmeisterschaft 2009 der Altersklasse O35 gewann er Gold. Die meisten Erfolge feierte er in Doppel- und Mixed-Konkurrenzen.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1987 England: Einzelmeisterschaft der Junioren Herrendoppel 1 Chris Hunt / Andy Fairhurst
1987 England: Einzelmeisterschaft der Junioren Herreneinzel 1 Chris Hunt
1991 Portugal International Mixed 1 Chris Hunt / Tracy Dineen
1991 Spanish International Herrendoppel 1 Andy Goode / Chris Hunt
1991 Swiss Open Herrendoppel 2 Andy Good / Chris Hunt
1992 Portugal International Herrendoppel 1 Andy Goode / Chris Hunt
1992 Austrian International Herrendoppel 1 Andy Goode / Chris Hunt
1992 England: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Andy Goode / Chris Hunt
1993 Welsh International Mixed 1 Chris Hunt / Joanne Wright
1994 England: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Chris Hunt / Simon Archer
1994 Dutch Open Mixed 1 Chris Hunt / Gillian Gowers
1994 All England Mixed 2 Chris Hunt / Gillian Clark
1994 Europameisterschaft Herrendoppel 1 Chris Hunt / Simon Archer
1994 Swiss Open Herrendoppel 3 Simon Archer / Chris Hunt
1995 Swiss Open Herrendoppel 2 Simon Archer / Chris Hunt
1995 Copenhagen Masters Herrendoppel 2 Simon Archer / Chris Hunt
1995 England: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Chris Hunt / Simon Archer
1995 Wimbledon Open Herrendoppel 1 John Quinn / Chris Hunt
1996 Olympia Herrendoppel 5 Simon Archer / Chris Hunt
1996 Europameisterschaft Herrendoppel 3 Simon Archer / Chris Hunt
1996 England: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Chris Hunt / Simon Archer
1996/1997 Deutschland: Internationale Meisterschaften Herrendoppel 2 Simon Archer / Chris Hunt
1997 England: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Chris Hunt / Simon Archer
1997 Indonesian Open Mixed 5 Chris Hunt / Donna Kellogg
1997 Japan Open Herrendoppel 5 Chris Hunt / Simon Archer
1997 All England Mixed 3 Donna Kellogg / Chris Hunt
1998 England: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Chris Hunt / Simon Archer
1998 Europameisterschaft Herrendoppel 1 Chris Hunt / Simon Archer
1998 Swiss Open Herrendoppel 3 Chris Hunt / Simon Archer
1999 England: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Chris Hunt / Simon Archer
2000 Indonesian Open Mixed 5 Chris Hunt / Donna Kellogg

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Chris Hunt – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Chris Hunt in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)