Christian Oliver

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christian Oliver bei der Premiere von Speed Racer 2008 bei dem Tribeca Film Festival

Christian Oliver (* 3. März 1972 in Celle) ist ein deutscher Schauspieler.

Oliver wuchs in Frankfurt am Main auf und ging zur Freiherr-vom-Stein-Schule. Der 176 Zentimeter[1] große Schauspieler wurde in Deutschland unter anderem durch den Film Götterdämmerung − Morgen stirbt Berlin und durch die deutsche RTL-Action-Serie Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei, in der er Jan Richter spielte, bekannt. Sein Stuntdouble ist Patrick Doetsch.

Christian Oliver pendelt zwischen Deutschland und Los Angeles. In den USA spielte Christian Oliver u.a. in der Serie Saved by the Bell: The New Class und dem Kinofilm Eat Your Heart Out, sowie in der Teen-Sitcom California High School. 2006 war er in dem US-Kinofilm The Good German an der Seite von George Clooney und Cate Blanchett unter der Regie von Steven Soderbergh zu sehen. 2008 stand Christian Oliver sowohl für die Wachowski-Brüder für Speed Racer vor der Kamera, als auch für Bryan Singers Operation Walküre. Das amerikanische People Magazine kürte Oliver einst zu einem der „50 most beautiful guys in the universe“.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Actors Connection, aufgerufen am 30. November 2010