Christian River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christian River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl US1400370
Lage Alaska (USA)
Flusssystem Yukon River
Abfluss über Yukon River → Beringmeer
Quellgebiet südlich der Brookskette im Alaska Interior
68° 4′ 46″ N, 145° 23′ 7″ W68.079444-145.385278
Mündung Yukon River66.635833-145.828611123Koordinaten: 66° 38′ 9″ N, 145° 49′ 43″ W
66° 38′ 9″ N, 145° 49′ 43″ W66.635833-145.828611123
Mündungshöhe 123 m[1]Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge ca. 230 km[1]

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Christian River ist ein rund 230 km langer rechter Nebenfluss des Yukon River im Zentrum Alaskas.

Er entspringt im Interior östlich von Arctic Village südlich der Brookskette beim Shark Edge Mountain, fließt südwärts und mündet 27 km westlich von Fort Yukon im Cutoff Slough in den Yukon River. Der Christian River verläuft östlich des Flusslaufs des Chandalar River.

Der Name stammt von Goldsuchern und wurde 1909 von A. G. Maddren vom United States Geological Survey dokumentiert.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Christian River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey