Christy Walton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christy Ruth Walton (* 1955) ist eine US-amerikanische Unternehmerin und laut Forbes Magazine (März 2014) derzeit eine der reichsten Frauen sowie der neuntreichste Mensch der Welt. Sie ist die Witwe und Haupterbin von John T. Walton, dem Sohn des Gründers des Handelskonzerns Wal-Mart, der auch früh in den Photovoltaikhersteller First Solar investierte. Forbes schätzt das Vermögen von Christy Walton und ihrer Familie auf 36,7 Mrd. US-Dollar.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Christy Walton & Family. Forbes.com, abgerufen am 22. Juni 2012.