Chyler Leigh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chyler Leigh im Juni 2011

Chyler Leigh (* 10. April 1982 in Charlotte, North Carolina, USA; eigentlich Chyler Leigh Potts) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Ihr Bruder ist der Schauspieler Christopher Khayman Lee.

Leben[Bearbeiten]

Mit zwölf Jahren begann sie für Magazine und Kataloge zu modeln. Im Alter von 16 und 17 spielte sie in einigen amerikanischen Serien mit, wie zum Beispiel Saving Graces, Safe Harbour und Eine himmlische Familie. Ihr Filmdebüt gab sie 2001 in Nicht noch ein Teeniefilm.

Am 20. Juli 2002 heiratete sie den Schauspieler Nathan West, mit dem sie drei Kinder hat. Ihr Sohn kam im Dezember 2003 und ihre Tochter im September 2006 zur Welt. Am 7. Mai 2009 wurde ihr drittes Kind, ein weiteres Mädchen, geboren. Im Jahre 2002 wurde sie im Stuff-Magazine auf Platz 41 der „102 Sexiest Women in the World“ gewählt.

Vom Sommer 2007 bis 2012 war sie in der Rolle als Assistenzärztin Dr. Alexandra „Lexie“ Caroline Grey in der Fernsehserie Grey’s Anatomy zu sehen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1996: Hall Pass (Fernsehserie)
  • 1997: Kickboxing Academy
  • 1997: Kinetic City Super Crew (Fernsehserie)
  • 1999: Safe Harbor (Fernsehserie, 10 Episoden)
  • 1999: Saving Graces (Fernsehserie)
  • 2000: Wilder Days (Fernsehserie)
  • 2001: Eine himmlische Familie (7th Heaven, Fernsehserie, 3 Episoden)
  • 2001: Nicht noch ein Teeniefilm (Not Another Teen Movie)
  • 2002: Girls Club (Fernsehserie, 9 Episoden)
  • 2002: That ’80s Show (Fernsehserie, 13 Episoden)
  • 2003: Practice – Die Anwälte (The Practice, Fernsehserie, 10 Episoden)
  • 2005–2006: Reunion (Fernsehserie, 13 Episoden)
  • 2007–2012: Grey’s Anatomy (Fernsehserie, 113 Episoden)
  • 2010: The 19th Wife (Fernsehfilm)
  • 2012: Private Practice (Fernsehserie, eine Episode)
  • 2012: Brake

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Chyler Leigh – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien