Circuito da Boavista

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Circuito da Boavista
Keinlogo-schmal.svg


Circuito da Boavista (Portugal)
Red pog.svg
PortugalPortugal Porto, Portugal
Streckenart: temporäre Rennstrecke
Eröffnung: 1958
Austragungsort
Formel 1:
1958–1960
Streckenlayout
Circuit Boavista.png
Streckendaten
Wichtige
Veranstaltungen:
WTCC
Streckenlänge: 7,407 km (4,6 mi)
Kurven: 12
http://www.circuitodaboavista.com

41.170472222222-8.67325Koordinaten: 41° 10′ 14″ N, 8° 40′ 24″ W

Der Circuito da Boavista ist eine temporäre Motorsport-Rennstrecke in der portugiesischen Hafenstadt Porto. Der 4,7 km lange Stadtkurs wird auf gesperrten Straßen direkt am Atlantik eingerichtet und ist entgegen dem Uhrzeigersinn zu befahren.

Geschichte[Bearbeiten]

1958 und 1960 wurde auf dem Circuito da Boavista der Große Preis von Portugal als Lauf zur Formel-1-Weltmeisterschaft ausgetragen. Die Streckenlänge betrug 7,4 km.

Ähnlich wie die Streckenführung von Macao verlief der Kurs nach dem Start im Hafengelände über Straßenbahnschienen und Kopfsteinpflaster mit einer Kombination von längeren Geraden und diversen Kurven zwischen den Häuserschluchten.

Beim ersten Grand Prix siegte Stirling Moss bei regennasser Strecke auf Vanwall, zwei Jahre später Jack Brabham mit einem Cooper-Climax, der mit diesem Sieg die Weltmeisterschaft gewann.

Neben den Grands Prix auf dem Circuito da Boavista fanden in Portugal weitere Formel-1-Rennen im Monsanto Park (1959) und auf dem Circuito do Estoril (1984–1996) statt.

2007 war die Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) auf dem neugestalteten Circuito da Boavista zu Gast. Damit wurden nach 47 Jahren wieder Weltmeisterschaftsläufe in Porto ausgetragen. Auch 2009 und 2011 gastierte die WTCC auf dieser Strecke.

Statistik[Bearbeiten]

Alle Sieger von Formel-1-Rennen in Porto[Bearbeiten]

Jahr Sieger Auto Zeit Streckenlänge Runden Ø-Tempo Datum GP von
1958 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Stirling Moss Vanwall 2:11:27,80 h 7,407 km 50 169,028 km/h 24. August PortugalPortugal Portugal
1960 AustralienAustralien Jack Brabham Cooper-Climax 2:19:00,03 h 7,407 km 55 175,849 km/h 14. August

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Circuito da Boavista – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien