Citrusdal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Citrusdal
Citrusdal (Südafrika)
Red pog.svg
Koordinaten 32° 36′ S, 19° 1′ O-32.619.016666666667Koordinaten: 32° 36′ S, 19° 1′ O
Basisdaten
Staat Südafrika

Provinz

Westkap
Distrikt West Coast
Gemeinde Cederberg
Höhe 182 m
Einwohner 7177 (2011)
Gründung 1916
Webauftritt www.citrusdal.info (englisch)
Typische Ansicht in Citrusdal
Typische Ansicht in Citrusdal

Citrusdal ist eine Stadt mit 7.177 Einwohnern (Stand: 2011).[1] in der Gemeinde Cederberg, Distrikt West Coast, Provinz Westkap in Südafrika. Sie liegt in 182 Metern Höhe über dem Meeresspiegel etwa 180 Kilometer nördlich von Kapstadt im Tal des Olifants-Flusses an der Nationalstraße N7 am Fuß der Zederberge.

Die Stadt ist mit rund 100.000 Tonnen Zitrusfrüchten jährlich das Zentrum des Orangen- und Zitronen-Anbaus in der Region. Der Anbau von Zitrusfrüchten hat hier eine lange Tradition. Auf der Farm Hexrivier wächst der mit rund 250 Jahren älteste Orangenbaum Südafrikas. Nach wie vor trägt der Baum alljährlich Früchte. Ebenfalls wir hier mit großem Erfolg in den Gebieten Citrusdal Mountain und Citrusdal Valley Wein angebaut.

Gegründet wurde die Stadt 1916 durch die Niederländisch-reformierte Kirche, Stadtstatus erhielt sie 1957. Der Stadtname bezieht sich auf den Zitrusfruchtanbau im Tal.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Hot Springs
Die heißen Quellen (43 °C) von Citrusdal liegen 16 Kilometer außerhalb
  • San Rock Paintings
Felszeichnungen der San in den umliegenden Bergen
  • Wild Flowers
Im südafrikanischen Frühling (August bis September) überziehen bunten Blütenteppiche die Gegend
  • Cederberg Wilderness Area, 71.000 Hektar
Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrten durch die Zedernberge

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Volkszählung 2011, abgerufen am 18. November 2013