ClanLib

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ClanLib
Aktuelle Version 3.0.1
(9. Dezember 2013)
Betriebssystem diverse Unix-Derivate (Mac OS X, Linux, …) Microsoft Windows
Programmier­sprache C++
Kategorie Programmbibliothek
Lizenz LGPL, ClanLib License, aktuell: Zlib-Lizenz
clanlib.org

ClanLib ist eine in C++ implementierte Programmbibliothek, die hauptsächlich der Erstellung von Spiele-Software unter Microsoft Windows, Mac OS X und Linux dient und von Magnus Norddahl initiiert wurde.

ClanLib ist in verschiedene Module aufgeteilt, die teilweise voneinander unabhängig genutzt werden können. Unter anderem sind Bibliotheken vorhanden zur Programmierung von:

  • GUIs (clanGUI),
  • Sound (clanSound, clanMikMod, clanVorbis) und
  • Netzwerk-Kommunikation per TCP/IP (clanNetwork).
  • seit Version 3.0.0 steht mit ClanPgsql ein PostgreSQL-Backend als Spiel-Datenbank zur Verfügung

ClanLib beruht auf den Prinzipien der objektorientierten Programmierung und benutzt einen Template-basierten Signal-Slot-Mechanismus.

Lizenz[Bearbeiten]

ClanLib wurde bis einschließlich Version 0.7.8 unter der LGPL veröffentlicht. Ab der Version 0.8.0 steht ClanLib unter der ClanLib License, die starke Parallelen zu der BSD-Lizenz aufweist. Die aktuelle Version steht unter der Zlib-Lizenz.

Ähnliche Projekte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]