Clarke Abel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clarke Abel

Clarke Abel (* 5. September 1789 in Bungay, Suffolk, England; † 24. November 1826 in Cawnpore, Indien) war ein britischer Arzt, Naturforscher und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „C.Abel“.

Clarke Abel ist bekannt für die Veröffentlichung des Buches Narrative of a Journey into the interior of China, and of a voyage to and from this country (London 1818), das er auf einer Reise mit William Pitt Amherst, Earl of Arracan (1773–1857) nach Peking schrieb.

Ehrentaxon[Bearbeiten]

Der britische Botaniker Robert Brown hat die Pflanzengattung Abelia aus der Familie Linnaeaceae in der Ordnung der Kardenartigen (Dipsacales) ihm zu Ehren benannt.

Quellen[Bearbeiten]

  •  Fritz Encke, Günther Buchheim, Siegmund Seybold: Handwörterbuch der Pflanzennamen. Begründet von Robert Zander. 13. Auflage. Eugen Ulmer, Stuttgart (Hohenheim) 1984, ISBN 3-8001-5042-5.

Weblinks[Bearbeiten]