Claudia Christian

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Claudia Christian (2009)

Claudia Ann Christian[1] (* 10. August 1965 in Glendale, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Regisseurin, Drehbuchautorin, Synchronsprecherin, Sängerin und Musikerin.

Leben[Bearbeiten]

Bekannt wurde sie durch ihre Rolle als Commander Susan Ivanova in der Science-Fiction-Fernsehserie Babylon 5. Für diese Rolle war sie 1997 und 1999 für den Saturn Award nominiert.

Zuvor spielte sie unter anderem eine Stripperin in The Hidden – Das unsagbar Böse oder das Model Hexina im gleichnamigen Film. Ihre Filmografie umfasst zahlreiche Auftritte in Fernsehserien wie Everwood, NYPD Blue, Relic Hunter – Die Schatzjägerin und Das A-Team.

Christian war zweimal verheiratet. In Erster Ehe heiratete sie Rod Dyer; die Ehe wurde 1994 wieder geschieden. In zweiter Ehe war sie bis zur Scheidung mit dem Drehbuchautor Gary DeVore verheiratet.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Computerspiele[Bearbeiten]

Darstellerin[Bearbeiten]

Synchronsprecherin[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Claudia Christian – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Eintrag bei filmreference.com