Clay County (Iowa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: Iowa
Verwaltungssitz: Spencer
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
215 West 4th Street
Spencer, IA 51301-3860
Gründung: 15. Januar 1851
Gebildet aus: Original-County
Vorwahl: 001 712
Demographie
Einwohner: 16.667  (2010)
Bevölkerungsdichte: 11,3 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1483 km²
Wasserfläche: 9 km²
Karte
Karte von Clay County innerhalb von Iowa
Website: www.co.clay.ia.us

Das Clay County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Iowa. Im Jahr 2010 hatte das County 16.667 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 11,3 Einwohnern pro Quadratkilometer. Bis 2013 verringerte sich die Einwohnerzahl auf 16.491.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Spencer.[3]

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt im Nordwesten Iowas, ist im Norden etwa 30 km von Minnesota und im Westen etwa 70 km von South Dakota entfernt. Es hat eine Fläche von 1483 Quadratkilometern, wovon neun Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Im Clay County mündet der Ocheyedan River in den Little Sioux River, der das County von Nord nach Süd durchfließt und weiter südwestlich in den Missouri mündet.

An das Clay County grenzen folgende Nachbarcountys:

Osceola County Dickinson County Emmet County
O'Brien County Compass card (de).svg Palo Alto County
Cherokee County Buena Vista County Pocahontas County

Geschichte[Bearbeiten]

H. Clay Jr.
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1860 52
1870 1523 3.000 %
1880 4248 200 %
1890 9309 100 %
1900 13.401 40 %
1910 12.766 -5 %
1920 15.660 20 %
1930 16.107 3 %
1940 17.762 10 %
1950 18.103 2 %
1960 18.504 2 %
1970 18.464 -0,2 %
1980 19.576 6 %
1990 17.585 -10 %
2000 17.372 -1 %
2010 16.667 -4 %
Schätzung 2013 16,491 -100 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010–2013[2]

Das Clay County wurde am 15. Januar 1851 aus als frei bezeichneten - in Wirklichkeit aber von Indianern besiedelten - Territorium gebildet.

Benannt wurde es nach Henry Clay Jr. (1811-1847), einem Sohn von Henry Clay und Offizier, der 1847 in der Schlacht von Buena Vista im Mexikanischen Krieg fiel.

Bis zum Oktober 1858 wurde das County durch die Verwaltung des Woodbury County mitverwaltet.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Clay County 16.667 Menschen in 7448 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 11,3 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 7448 Haushalten lebten statistisch je 2,18 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 96,5 Prozent Weißen, 0,4 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,6 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,1 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 2,9  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

23,0 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 58,6 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 18,4 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 51,0 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 44.294 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 23.198 USD. 9,0 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Clay County[Bearbeiten]

Citys

Gliederung[Bearbeiten]

Das Clay County ist in 16 Townships eingeteilt[6]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Clay Township 604    19-90672
Douglas Township 168    19-91035
Freeman Township 400    19-91452
Garfield Township 261    19-91512
Gillett Grove Township 342    19-91569
Herdland Township 162    19-91914
Lake Township 195    19-92349
Lincoln Township 258    19-92541
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Logan Township 156    19-92691
Lone Tree Township 792    19-92709
Meadow Township 308    19-92901
Peterson Township 481    19-93312
Riverton Township 277    19-93645
Sioux Township 336    19-93912
Summit Township 494    19-94038
Waterford Township 200    19-94590

Die Stadt Spencer gehört keiner Township an.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 465625. Abgerufen am 23. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Clay County, IA Abgerufen am 6. Dezember 2014
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 6. Dezember 2014
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 16. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center - Iowa Abgerufen am 6. Dezember 2014

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Clay County, Iowa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

43.080833333333-95.149444444444Koordinaten: 43° 5′ N, 95° 9′ W