Clearwater (Minnesota)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clearwater
Lake Clearwater
Lake Clearwater
Lage von Clearwater in Minnesota und im Wright County
Lage von Clearwater in Minnesota und im Wright County
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Minnesota
Countys:

Wright County
Stearns County

Koordinaten: 45° 25′ N, 94° 3′ W45.416666666667-94.049166666667294Koordinaten: 45° 25′ N, 94° 3′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 858 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 286 Einwohner je km²
Fläche: 3,3 km² (ca. 1 mi²)
davon 3 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 294 m
Postleitzahl: 55320
Vorwahl: +1 320
FIPS:

27-11800

GNIS-ID: 0641312
Webpräsenz: www.clearwatercity.com
Bürgermeister: Lee Monk

Clearwater ist eine Stadt im US-Bundesstaat Minnesota. Sie liegt im Stearns und Wright County und hat 858 Einwohner.

Geografie[Bearbeiten]

Clearwater liegt im Nordwesten der Metropolregion Minneapolis-Saint Paul. Der Großteil der Stadt liegt im Wright County, lediglich eine unbewohnte Fläche von 0,18 Quadratkilometern gehört zum Stearns County. Im Osten der Stadt verläuft der Mississippi, in den im Norden von Clearwater der Clearwater River mündet. Nach Angaben des United States Census Bureau beträgt die Fläche der Stadt 3,3 Quadratkilometer, davon sind 0,3 Quadratkilometer Wasserflächen.

Geschichte[Bearbeiten]

Clearwater entstand in den 1850ern durch die Besiedelung von Einwanderern aus Neuengland und Kanada. Die Bevölkerung wuchs rasch und am 1856 wurde am Clearwater River eine Sägemühle sowie zwei Getreidemühlen in Betrieb genommen. Im selben Jahr wurde das Postamt eröffnet. Benannt wurde die Stadt nach dem gleichnamigen Fluss und See.[1][2]

1897 ließ ein Hochwasser infolge von starken Regenfällen den Staudamm am Clearwater River brechen und eine Eisenbahnbrücke einstürzen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1970 1980 1990 2000
282 379 597 858

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach den Angaben der Volkszählung 2000 leben in Clearwater 858 Menschen in 327 Haushalten und 223 Familien. Ethnisch betrachtet setzt sich die Bevölkerung aus 97,8 Prozent weißer Bevölkerung, sowie kleineren Minderheiten zusammen. 0,8 Prozent der Einwohner zählen sich zu den Hispanics.

In 37,0 % der 327 Haushalte leben Kinder unter 18 Jahren, in 53,5 % leben verheiratete Ehepaare, in 11,0 % leben weibliche Singles und 31,5 % sind keine familiären Haushalte. 24,4 % aller Haushalte bestehen ausschließlich aus einer einzelnen Person und in 8,3 % leben Alleinstehende über 65 Jahre. Die durchschnittliche Haushaltsgröße liegt bei 2,62 Personen, die von Familien bei 3,15.

Auf die gesamte Stadt bezogen setzt sich die Bevölkerung zusammen aus 32,4 % Einwohnern unter 18 Jahren, 7,5 % zwischen 18 und 24 Jahren, 32,5 % zwischen 25 und 44 Jahren, 18,6 % zwischen 45 und 64 Jahren und 9,0 % über 65 Jahren. Der Median beträgt 31 Jahre. Etwa 50,5 % der Bevölkerung ist weiblich.

Der Median des Einkommens eines Haushaltes beträgt 41.696 USD, der einer Familie 46.771 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 17.325 USD. Etwa 9,3 % der Bevölkerung und 6,6 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze.

Verkehr[Bearbeiten]

Clearwater verfügt über eine Anschlussstelle zum Interstate 94, welcher eine direkte Verbindung zu den Twin Cities und in Richtung St. Cloud ermöglicht.

Früher bestand eine Verbindung mit einer Seilfähre von Clearwater zur gegenüberliegenden Seite des Mississippi. Sie wurde 1856 eingerichtet und war lange Zeit in Betrieb. Heute überquert eine Brücke der Minnesota State Route 24 den Fluss.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Warren Upham: Minnesota Place Names: A Geographical Encyclopedia (Minnesota). 2001, Seite 567.
  2. City History auf clearwatercity.com