Clemens Brummer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clemens Brummer beim Kurzprogramm bei den Deutschen Meisterschaften 2008 in Dresden

Clemens Brummer (* 19. April 1986 in Berlin) ist ein deutscher Eiskunstläufer, der im Einzellauf startet.

Im Jahr 2008 wurde Brummer deutscher Meister im Eiskunstlauf der Herren. Er startet für den SC Charlottenburg. Seine Trainerin ist Viola Striegler.

Im März 2008 gewann er beim AEGON Challenge Cup mit Bronze seine erste Medaille bei einem internationalen Wettbewerb.

Sein internationales Debüt bei Europameisterschaften beendete er 2008 auf dem 14. Platz, ein Jahr später wurde er Zwanzigster.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Wettbewerb / Jahr 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010
Europameisterschaften 14. 20.
Juniorenweltmeisterschaften 17.
Deutsche Meisterschaften 13. 8. 10. 4. 4. 4. 1. 2. 7.

Weblinks[Bearbeiten]