Codex Palatinus Germanicus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Codex Palatinus Germanicus (andere Schreibweise: Codex Palatinus germanicus, Abkürzung: Cod. Pal. germ. oder cpg) bezeichnet man jede deutschsprachige Handschrift aus der ehemaligen Bibliotheca Palatina in Heidelberg. Es handelt sich um ungefähr 850 Codices, die heute in der Universitätsbibliothek Heidelberg aufbewahrt werden – die viertgrößte Sammlung mittelalterlicher deutscher Handschriften nach Berlin, München und Wien.

Besonders bemerkenswert ist der große Anteil von Büchern zur Medizin und Alchemie, den besonderen Vorlieben der pfälzischen Kurfürsten. Dieser Gruppe gehören 298 Bände an. Weitere Bestände: 235 Bände zur Theologie, 120 zu Geschichte, Kalender, Formular- und Stammbücher, 100 Literatur, 30 Astrologie, 20 Jura, 20 Kriegs- und Feuerwerksbücher.

Geschichte[Bearbeiten]

Während des Dreißigjährigen Krieges wurden die Handschriften und Drucke der Bibliotheca Palatina in die Vatikanische Bibliothek nach Rom gebracht. Dort wurden sie größtenteils neu eingebunden, geordnet und ihnen die noch heute gültigen Signaturen gegeben. Letzteres wurde wohl um 1675 von Augustinus Grimanus durchgeführt, der Schreiber für Hebräisch, Latein und Deutsch war.

Als Folge des Wiener Kongresses kehrten 1816 die 847 deutschen Handschriften in die Pfalz zurück und werden seitdem in Heidelberg aufbewahrt. Die Handschrift cpg 848, der weltberühmte Codex Manesse, kam erst 1888 aus der Pariser Königlichen Bibliothek, wo er 230 Jahre verwahrt wurde, nach Deutschland. Die lateinischen Handschriften (Codices Palatini latini oder kurz cpl) ebenso wie die gedruckten Bände befinden sich noch heute größtenteils in Rom. Nur die Codices mit den Signaturen 52 (Otfried-Handschrift), 454, 1735, 1854 und 1912 (vier Bände zur Universitätsgeschichte) kehrten 1816 nach Heidelberg zurück.

Die erste Auflistung der zurückgegebenen Handschriften besorgte Friedrich Wilken schon im darauf folgenden Jahr. Weitere Kataloge stammen von Karl Bartsch (1887), Jakob Wille (1903) und Hans Wegener (1927). Im Zweiten Weltkrieg wurden die Handschriften an wechselnden Orten gelagert, zuletzt in einem Salzbergwerk, wo sie das Kriegsende unversehrt überstanden. In den Jahren 1961 bis 1963 wurden 130 Bände restauriert, es wurden Tinten- und Farbfraßschäden beseitigt und schadhafte Einbände repariert.

Bibliothekskataloge[Bearbeiten]

Die nach den Richtlinien der DFG erarbeiteten neueren Handschriftenkataloge sind:

  • Die Codices Palatini germanici in der Universitätsbibliothek Heidelberg (Cod. Pal. germ. 1–181), bearbeitet von Karin Zimmermann, Wiesbaden 2003, Dr. Ludwig Reichert Verlag (Kataloge der Universitätsbibliothek Heidelberg 6), ISBN 3-89500-152-X
  • Die Codices Palatini germanici in der Universitätsbibliothek Heidelberg (Cod. Pal. germ. 182–303), bearbeitet von Matthias Miller und Karin Zimmermann, Wiesbaden 2005, Otto Harrassowitz Verlag (Kataloge der Universitätsbibliothek Heidelberg 7), 620 S. mit 16 s/w-Abb., ISBN 3-447-05030-6
  • Die Codices Palatini germanici in der Universitätsbibliothek Heidelberg (Cod. Pal. germ. 304–495), bearbeitet von Matthias Miller und Karin Zimmermann, Wiesbaden 2007, Otto Harrassowitz Verlag (Kataloge der Universitätsbibliothek Heidelberg 8), 920 S. mit 16 s/w-Abb., ISBN 978-3-447-05229-0

Die medizinischen Handschriften unter den Codices Palatini germanici 1–495 stehen, bearbeitet von Matthias Miller und Karin Zimmermann, online zur Verfügung.[1]

Ältere Kataloge, die auch die Codices 496–848 behandeln, sind u. a.:

  • Karl Bartsch: Die altdeutschen Handschriften der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg (Katalog der Handschriften der Universitätsbibliothek in Heidelberg 1), 1887[2]
  • Jakob Wille: Die deutschen Pfälzer Handschriften des XVI. und XVII. Jahrhunderts der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg (Katalog der Handschriften der Universitätsbibliothek in Heidelberg 2), 1903[3]
  • Hans Wegener: Beschreibendes Verzeichnis der deutschen Bilder-Handschriften des späten Mittelalters in der Heidelberger Universitäts-Bibliothek, 1927[4]
  • Wilfried Werner: Cimelia Heidelbergensia. 30 illuminierte Handschriften der Universitätsbibliothek Heidelberg, 1975[5]

Liste der Codices Palatini germanici[Bearbeiten]

In der folgenden Tabelle sind die wichtigsten äußeren und inneren Daten der Handschriften zusammengestellt, für die bis cpg 303 die neuen Bibliografien genutzt werden konnten. Für höhere Signaturen aller 848 Handschriften muss auf ältere Daten zurückgegriffen werden. Die Sprache aller Codices ist deutsch, außer wenn es explizit anders angegeben ist. Auch hinter lateinischen Titeln verbergen sich jeweils deutsche Übersetzungen.

Nr. Inhalt und Besonderheiten Link
Material Blattzahl Maße in cm Entstehungszeit
001 Astrologisch-medizinische Sammelhandschrift digital
Papier 52 Blatt 31 × 22,7 um 1538
002 Petrus Apian: Astronomicum Caesareum digital
Papier 40 Blatt 32,1 × 22,2 16. Jh.
003 Mondwahrsagebuch digital
Pergament 16 Blatt 34,5 × 20,5 um 1400
004 Rudolf von Ems: Willehalm von Orlens, Dietrich von der Glesse: Der Gürtel (Borte), Der Schüler zu Paris, Peter Suchenwirt: Liebe und Schönheit u. a. digital Text
Papier und Pergament 237 Blatt 30,7 × 21,2 1455–1479
005 Irmhart Öser: Epistel des Rabbi Samuel an Rabbi Isaak, Aderlassbuch, Heinrich von Mügeln: Ungarnchronik, Gmünder Chronik u. a. digital
Papier 79 Blatt 30 × 20,2 1. Viertel 15. Jh.
006 Johannes Hartlieb: De mansionibus, Astrologische Texte digital
Papier 98 Blatt 28 × 19 um 1540
007 Wahrsagebuch digital
Pergament 24 Blatt 33,4 × 25 15. Jh.
008 Sammlung von Briefen und Urkunden digital
Papier und Pergament 338 Blatt 34 × 22 16./17. Jh.
009 Pfalzgräfin Elisabeth von Pfalz-Lautern: Andachtsbuch digital
Papier 83 Blatt 15 × 9 nach 1570
010 Aristeas: Epistola ad Philocratem (deutsch von Dietrich Reisach) digital
Pergament 32 Blatt 21,4 × 14,5 16. Jh.
011 Monatsregimen digital
Papier 81 Blatt 22 × 14,5 15. Jh.
012 Johannes Lichtenberger: Horoskop für Herzog Ludwig IX. von Bayern-Landshut digital
Papier 112 Blatt 21,5 × 15,4 nach 1471
013 Albumasar: De significationibus planetarum digital
Papier 297 Blatt 19 × 14,7 Mitte 15. Jh.
014 Heinrich von Mügeln: Der Meide Kranz digital Text (PDF-Datei; 72 kB)
Pergament 73 Blatt 18,1 × 13,5 1407
015 Kalender digital
Pergament 20 Blatt 16,1 × 12,8 um 1496
016 Bibel Altes Testament (5 Bücher Mose, Josua, Richter, Ruth) digital
Papier 288 Blatt 40,3 × 28 1477
017 Bibel Altes Testament (2 Bücher Samuel, 2 Könige, 2 Chronik, 3 (!) Esra, Tobias, Judit, Ester, Hiob) digital
Papier 307 Blatt 39,6 × 27,3 1477
018 Bibel Altes Testament (Psalter, Sprüche Salomo, Prediger Salomo, Hohelied Salomo, Weisheit Salomo, Jesus Sirach, Propheten) digital
Papier 376 Blatt 38,3 × 26,7 1477
019 Bibel Altes Testament (5 Bücher Mose, Josua, Richter) digital
Papier 371 Blatt 40,8 × 29 1441–1449
020 Bibel Altes Testament (2 Bücher Samuel, 2 Könige, 2 Chronik) digital
Papier 250 Blatt 40,3 × 29,2 1441–1449
021 Bibel Altes Testament (3(!) Bücher Esra, Tobias, Judit, Ester, Hiob, Psalter, Sprüche Salomo, Prediger Salomo, Hohelied Salomo, Weisheit Salomo, Jesus Sirach) digital
Papier 381 Blatt 40,5 × 29,2 1441–1449
022 Bibel Altes Testament (deutsch von Konrad von Nürnberg, Propheten) digital
Papier 332 Blatt 39 × 27,6 1441–1449
023 Bibel Neues Testament (Matthäus, Markus, Lukas, Johannes, Paulusbriefe (ohne 1. Timotheusbrief), Hebräerbrief, Apostelgeschichte, Jakobusbrief, 1. Petrusbrief, Offenbarung des Johannes) digital
Papier 354 Blatt 39,5 × 29 1441–1449
024 Berthold von Regensburg: Predigten (Überlieferungsgruppe X) u. a. digital
Pergament 259 Blatt 42,2 × 30,8 1370
025 Johann Claus: Der gantz Psalter digital
Papier 206 Blatt 31,2 × 20 nach 1542
026 Paracelsus: Erste Auslegung zum Matthäusevangelium u. a. digital
Papier 220 Blatt 30,5 × 22 um 1560
027 Otto von Passau: Die 24 Alten digital
Papier 170 Blatt 37,5 × 26,8 1418
028 Heinrich Seuse: Büchlein der ewigen Weisheit, Die 100 Betrachtungen, Meister Eckhart: Predigten, Mönch von Heilsbronn: Buch von den sechs Namen des Fronleichnam u. a. digital
Papier 208 Blatt 30 × 20,3 2. Viertel 15. Jh.
029 Bibel Altes Testament (Propheten, Hiob, Tobias, Ester, Judit, 2 Bücher Esra) digital
Papier 328 Blatt 30,7 × 20,8 Anfang 15. Jh.
030 Johannes von Freiburg: Summa confessorum (deutsch als Summa Johannis oder Rechtssumme von Bruder Berthold (von Freiberg)) digital
Papier 207 Blatt 30,3 × 21 1444
031 Der Heiligen Leben, Winterteil (Auszug) digital
Papier 276 Blatt 30,2 × 21 1471
032 Psalmenkommentar, Cantica digital
Papier 286 Blatt 30,4 × 20,6 1470
033 Johannes von Freiburg: Summa confessorum (deutsch als Summa Johannis oder Rechtssumme von Bruder Berthold (von Freiberg)) digital
Papier 154 Blatt 30,2 × 21 1. Viertel 15. Jh.
034 Biblia pauperum, Apokalypse, Bilder-Ars-moriendi (lateinische Blockbücher mit handschriftlichen Übersetzungen) digital
Papier 147 Blatt 29 × 21,4 Ende 15. Jh.
035 Berthold von Regensburg: Predigten (Überlieferungsgruppe Y) u. a. digital
Papier 112 Blatt 29,1 × 21,2 1439
036 Katechetische Sammelhandschrift: Traktat über die zehn Gebote, Von den sieben Todsünden u. a. digital
Papier und Pergament 168 Blatt 28 × 20,4 Ende 15. Jh.
037 Caspar Schwenckfeld: Kommentar zur Augsburgischen Konfession, Bibel Altes Testament (Prediger Salomo, Weisheit Salomo) digital
Papier 136 Blatt 27 × 21,5 1540 & um 1495
038 Das Buch der Könige, Schwabenspiegelfassung (Gruppe N) digital
Papier 74 Blatt 28,9 × 21 15. Jh.
039 Evangelistar mit Glossen, Temporale, Marquard von Lindau: Dekalogerklärung digital
Papier 92 Blatt 29,3 × 20,7 1. Viertel 15. Jh.
040 Martin Luther: Eine Predigt, dass man Kinder zur Schule halten soll (Autograph von Luther) digital
Papier 41 Blatt 20,4 × 16 1530
041 Martin Luther: Predigten der Jahre 1535, 1537 und 1538 digital
Papier 356 Blatt 32 × 20,4 nach 1550
042 Martin Luther: Predigten der Jahre 1538, 1539 und 1540 digital
Papier 239 Blatt 32,3 × 20,7 nach 1550
043 Martin Luther: Predigten der Jahre 1538, 1539 und 1540 digital
Papier 207 Blatt 31,7 × 20,2 nach 1550
044 Martin Luther: Predigten der Jahre 1537, 1538 und 1541 digital
Papier 230 Blatt 32 × 20,6 nach 1550
045 Martin Luther: Predigten der Jahre 1538, 1539 und 1540 digital
Papier 156 Blatt 31,7 × 20,2 nach 1550
046 Martin Luther: Predigten der Jahre 1530 und 1531 digital
Papier 153 Blatt 31,9 × 20 nach 1550
047 Martin Luther: Predigten der Jahre 1531 und 1532 digital
Papier 154 Blatt 31,8 × 20,3 nach 1550
048 Martin Luther: Predigten der Jahre 1539, 1540 und 1544 digital
Papier 205 Blatt 31,7 × 21,5 nach 1550
049 Martin Luther: Predigten der Jahre 1537 und 1538 digital
Papier 364 Blatt 32 × 20,5 nach 1550
050 Bibliothekskatalog digital
Papier 524 Blatt 30,9 × 19,8 nach 1588
051 Paracelsus: Auslegung des Psalter Davids (Psalm 76-150) digital
Papier 544 Blatt 30,5 × 21,5 nach 1566
052 Bartholomaeus Pitiscus: Leichenpredigt auf Pfalzgraf Ludwig Philipp, Johann Philipp Mylaeus: Leichenpredigt auf Daniel Tossanus, Bericht über den Prozess gegen Jakob von Gültlingen, Klagelied digital
Papier 194 Blatt 29,9 × 19,1 nach 1602
053 Schwabenspiegel, Landrecht (Normalform) digital
Pergament 139 Blatt 23,6 × 17,5 Ende 14. Jh.
054 Schwarzwälder Predigten digital
Pergament 185 Blatt 25 × 18,9 14. Jh.
055 Evangelistar mit Glossen, Mitteldeutsche Predigten digital
Papier 108 Blatt 28,6 × 20,8 1455
056 Michael Breitschwert: Testament, Auslegung des 44. Psalms, Postille digital
Papier 675 Blatt 30 × 20,1 1548–1551
057 Perikopenbuch der Advents- und Weihnachtszeit mit Auslegungen digital
Papier 264 Blatt 30,9 × 20,4 Ende 16. Jh.
058 Summa der rainen Lehr von dem hochwurdigen sacrament deß Leibs vnnd bluts Jhesu Christj mit kurtzer verantwortung der gegen Lehr digital
Papier 76 Blatt 29 × 20,4 1562
059 Biblia pauperum (Westliche Gruppe) digital
Papier 44 Blatt 30 × 21,3 1518
060 Historienbibel, Irmhart Öser: Epistel des Rabbi Samuel an Rabbi Isaak, Speculum artis bene moriendi, Brandans Reise u. a. digital
Papier 197 Blatt 28,5 × 21,5 um 1460
061 Predigtsammlung, Dietrich von Apolda: Leben der heiligen Elisabeth digital
Pergament 100 Blatt 22 × 15,5 1426
062 Evangelistar digital
Papier 59 Blatt 22,5 × 15,5 Ende 14. Jh.
063 Psalter mit Cantica und Allerheiligenlitanei, Kalender u. a. digital
Papier 141 Blatt 20,8 × 14 1. Viertel 15. Jh.
064 Liste der Epistel- und Evangelienperikopen u. a. digital
Papier 104 Blatt 20,7 × 14,7 Mitte 15. Jh.
065 Jean de Mandeville: Reisen (deutsch von Otto von Diemeringen) digital
Papier 143 Blatt 27 × 19,7 3. Viertel 15. Jh.
066 Marquard von Lindau: Eucharistietraktat digital
Papier 82 Blatt 20,7 × 13,7 1445
067 Sigenot digital
Papier 106 Blatt 19,8 × 14,5 um 1470
068 Predigtsammlung digital
Papier 118 Blatt 19,7 × 13,6 nach 1426
069 Konrad Bömlin: Passionspredigt, Thomas Peuntner: Beichtbüchlein, Johannes von Neumarkt: Tagzeiten zum Mitleiden Mariä u. a. digital
Papier 199 Blatt 20,8 × 13,8 15. Jh.
070 Paulus Schechsius: Über den Propheten Jesaja digital
Papier 49 Blatt 20 × 14,1 1578/79
071 Bartholomäus Hoffmann: Predigt über die heilige Elisabeth digital
Papier 18 Blatt 20,3 × 16 nach 1571
072 Daniel Tossanus: Zwei Predigten digital
Papier 22 Blatt 19,8 × 15,6 1587
073 Theologische Sammelhandschrift digital
Papier 270 Blatt 20,3 × 15,6 1559–1572
074 Religionsgespräch digital
Papier 167 Blatt 18,6 × 15,9 1563
075 Akten des Wormser Religionsgesprächs 1557 (lateinisch und deutsch) digital
Papier 149 Blatt 31 × 22 nach 1557
076 Johannes von Tepl: Der Ackermann aus Böhmen digital
Papier 32 Blatt 31,1 × 21,2 um 1470
077 Ulrich Erthel: Beschreibung des Armbrustschießens in Stuttgart 1560 digital
Papier 92 Blatt 41,9 × 28,5 um 1561
077a Psalmenkommentar (1971 aus cpg 77 gelöst) digital
Papier 68 Blatt 28,5 × 20 15. Jh.
078 Ulrich Erthel: Beschreibung des Armbrustschießens in Stuttgart 1560 digital
Papier 99 Blatt 40,8 × 28,1 um 1561
079 Verzeichnis von Lehnsgebern und Lehnsnehmern der Kurpfalz digital
Papier 35 Blatt 32,6 × 20,5 zwischen 1593 und 1595
080 The offices of England (englisch) digital
Papier 36 Blatt 31,4 × 20,6 nach 1608
081 Augsburger Geschlechterregister, Hochzeitsregister der Augsburger Herrenstubengesellschaft, Zur Geschichte der Augsburger Herrenstubengesellschaft digital
Papier 116 Blatt 14,1 × 19,6 1574/75
082 Zur Geschichte der Augsburger Herrenstubengesellschaft, Hochzeitsregister der Augsburger Herrenstubengesellschaft digital
Papier 86 Blatt 14,7 × 20,5 1556/1558
083 Formelbücher digital
Papier 57 Blatt 20,2 × 15,2 um 1475– um 1485
084 Antonius von Pforr: Buch der Beispiele der alten Weisen, Passionsgebet digital
Papier und Pergament 241 Blatt 32,5 × 23 um 1475/1482
085 Antonius von Pforr: Buch der Beispiele der alten Weisen digital
Papier 224 Blatt 29,5 × 21 um 1480/1490
086 Ulrich Boner: Edelstein digital
Papier 130 Blatt 28,7 × 21,5 1461
087 Johannes von Soest: Die Kinder von Limburg digital
Papier 424 Blatt 30 × 21,5 1480
088 Johannes Hartlieb: Alexander digital
Papier 168 Blatt 29,6 × 20,7 3. Viertel 15. Jh.
089 Schwabenspiegel (Buch der Könige, Herrenlehre, Landrecht, Lehnrecht) digital
Papier 250 Blatt 28,5 × 20,7 2. Viertel 15. Jh.
090 Vitaspatrum digital
Papier 168 Blatt 27,7 × 20,2 1477
091 Prosa-Lancelot (erster Teilband) digital
Papier 321 Blatt 29,8 × 20,3 2. Viertel 16. Jh.
092 Prosa-Lancelot (dritter Teilband) digital
Papier 198 Blatt 29,5 × 20,4 2. Viertel 16. Jh.
093 Passionsbetrachtung: Die Höhe des Himmels digital
Papier 206 Blatt 28,9 × 20,5 um 1500
094 Andreas von Regensburg: Chronik von den Fürsten zu Bayern digital
Papier 57 Blatt 41 × 28,3 3. Drittel 15. Jh.
095 Bernhard Hertzog: Pfälzisch-historischer Kalender für das Jahr 1568, Erasmus Flock: Pfälzisches Einnahmenverzeichnis vom Jahr 1539 digital
Papier 122 Blatt 31,1 × 22 1567/68, 1558, 1539
096 Andreas von Regensburg: Chronik von den Fürsten zu Bayern digital
Pergament 27 Blatt 35 × 26 Mitte 15. Jh.
097 Adam Reißner: Römische Historia digital
Papier 404 Blatt 29,5 × 21,3 3. Viertel 16. Jh.
098 Hugo von Trimberg: Der Renner u. a. digital
Papier 213 Blatt 30 × 21,5 3. Viertel 15. Jh.
099 Pietro Paolo Vergerio der Jüngere: Actiones duae secretarii pontificii (Zwo Action durch Babstlicher Heyliger Secretarien gestellt) digital
Papier 119 Blatt 31,1 × 21 1557
100 Paul Hektor Mair: Augsburger Chronik digital
Papier 252 Blatt 30,2 × 21 3. Viertel 16. Jh.
101 Gesta Romanorum, Aeneas Silvius Piccolomini: De duobus Amantibus Euryalo et Lucretia (deutsch von Niklas von Wyle: Von zwayen liebhabenden menschen), Lucianus Samosatensis: Asinus aureus (deutsch von Niklas von Wyle, Druck, um 1477), Giovanni Boccaccio: Decamerone IV,1 (deutsch von Niklas von Wyle, Druck, 1476) digital
Papier 119 Blatt 28,4 × 20,8 1470
102 Adam Reißner: Geschichten aller Bischoff zu Rom digital
Papier 398 Blatt 30,7 × 21 1556/1573
103 Georg Seyfried: Kurze Beschreibung des Stammes der Markgrafen zu Brandenburg digital
Papier 38 Blatt 19,1 × 14,5 1582
104 Christoph Bidembach: Württembergisch-historischer Kalender digital
Papier 102 Blatt 20,2 × 16 1616
105 Leben der heiligen Elisabeth, Johannes Tauler: Predigten, Heinrich Seuse: Aus dem Büchlein der ewigen Weisheit, Geistliche Kurztexte digital
Papier 102 Blatt 20,5 × 14,1 1. Viertel 15. Jh.
106 Die sieben weisen Meister Text digital
Papier 77 Blatt 20,5 × 14 Mitte 15. Jh.
107 Johannes von Neumarkt: Buch der Liebkosungen, Heinrich von Langenstein: Speculum animae (deutsch von Bruder Ulrich dem Karthäuser), Konrad Bömlin(?): Über die wahre Gelassenheit der Seele Christi digital
Papier 163 Blatt 21 × 14 1. Viertel 15. Jh.
108 Heiligenlegenden, Gebete digital
Papier 111 Blatt 20,3 × 14,2 3. Viertel 15. Jh.
109 Simprecht Kröll: Hausbuch (darin u. a. Wolfdietrich (Fassung B), Georg) Text digital
Papier 182 Blatt 20,4 × 15,5 1516-1527
110 Petrus von Rosenheim: Roseum memoriale divinorum eloquiorum (lateinisch) mit deutscher Bearbeitung digital
Papier 55 Blatt 14,6 × 20,2 um 1500
110a Petrus von Rosenheim: Roseum memoriale divinorum eloquiorum, deutsche Bearbeitung (Fragment) (1971 aus cpg 110 gelöst) digital
Papier und Pergament 14 Blatt 14,7 × 20,6 14./16. Jh.
111 Legende der heiligen Felix und Regula, Legende des heiligen Meinrad digital
Papier 69 Blatt 22 × 15,5 1470/1475
112 Konrad der Pfaffe: Rolandslied digital Text
Pergament 123 Blatt 21 × 15 Ende 12. Jh.
113 Hermann von Fritzlar: Heiligenleben (erster Teilband) digital
Pergament 215 Blatt 17,3 × 11,7 14. Jh. (1349?)
114 Hermann von Fritzlar: Heiligenleben (zweiter Teilband) digital
Pergament 200 Blatt 17,2 × 12 14. Jh. (1349?)
115 Hugo Ripelin von Straßburg: Compendium theologicae veritatis, Buch VII digital
Pergament 48 Blatt 28 × 19 14. Jh.
116 Johannes Hartlieb: Übersetzung des Buchs Trotula (Herzog-Version, Fragment), Eikhart Artzt: Chronik von Weißenburg digital
Papier 78 Blatt 31,2 × 21,5 1528, um 1530
117 Martin Ketzel: Pilgerfahrt ins Heilige Land digital
Papier 111 Blatt 15,3 × 10,6 zwischen 1476 und 1486
118 Johannes von Hildesheim: Historia trium regum, Evangelium Nicodemi, Exempel und Mirakel digital
Papier 181 Blatt 19,5 × 14,2 4. Viertel 14. Jh. bis Anfang 15. Jh.
119 Aeneas Silvius Piccolomini: De duobus Amantibus Euryalo et Lucretia (deutsch von Niklas von Wyle: Historia von zwein liebhabenden menschen), Giovanni Boccaccio: Decamerone IV,1 (deutsch von Niklas von Wyle), Niklas von Wyle: Rat wider die Bulschaft, Marina, Giovanni Boccaccio: Decamerone X,10 (deutsch von Heinrich Steinhöwel), Gregorius auf dem Stein, Der Junker und der treue Heinrich digital
Papier 183 Blatt 21 × 15 zwischen 1461 und 1474
120 Kurfürst Friedrich IV. von der Pfalz: Stammbuch digital
Papier 270 Blatt 14,2 × 8,5 1582-1605
121 Bericht über die Regierung Sultan Murads III. digital
Papier 30 Blatt 31,1 × 20.5 16./17. Jh.
122 Feuerwerkbuch digital
Papier 51 Blatt 28,1 × 20,5 15. Jh.
123 Michael Ott, Jacob Preuß: Kriegsregiment (Bearbeitung) digital
Papier 113 Blatt 32,2 × 21,2 1530
124 M. Philippi: Kriegsbuch digital
Papier 171 Blatt 27 × 19,1 1587
125 Isocrates: De regni administratione ad Nicoclem (deutsch von Lienhart Reicher), Erasmus von Rotterdam: Institutio principis christiani digital
Papier 107 Blatt 30,1 × 21,5 1517
126 Philipp Mönch: Kriegsbuch digital
Papier 44 Blatt 41 × 28,5 1496
127 Johann Lange: Reisebericht, Giovanni Boccaccio: Eine Hübsche history von eines reichen burgers sun (Druck, 1516), Johannes Adelphus: Dje Türckisch Chronica (Druck, 1516), Thomas Lirer: Schwäbische Chronik (Druck, 1486), Johannes de Capua: Directorium humanae vitae alias Parabolae antiquorum sapientium (deutsch von Antonius von Pforr, Druck, um 1482), Jacobus de Cessolis: Schachzabelbuch (Druck, 1483) u. a. digital
Papier 72 Blatt 26,5 × 19 16. Jh.
128 Franz Helm: Buch von den probierten Künsten digital
Papier 223 Blatt 30,8 × 21,2 1535
129 Herzog Philipp Eberhard von Kleve: Kriegsbuch digital
Papier 90 Blatt 31,7 × 20,5 nach 1562
130 Ulrich Beßnitzer: Zeughausinventar von Landshut digital
Papier 67 Blatt 37 × 26 1485
131 Kriegsbuch digital
Papier 387 Blatt 29,6 × 20,5 1573
132 Herzog Philipp Eberhard von Kleve: Kriegsbuch, Feldgerichtsordnung, Kriegsbuch (Artillerie) digital
Papier 326 Blatt 30,2 × 19,5 1566
133 Lazarus von Schwendi: Kriegsdiskurs digital
Papier 96 Blatt 31,8 × 21,7 nach 1575
134 Kriegsbuch digital
Papier 352 Blatt 30,7 × 20,2 1568
135 Franz Helm: Buch von den probierten Künsten digital
Papier 130 Blatt 32 × 20 1576
136 Ludwig Baumann: Gebetbuch digital
Papier 91 Blatt 14,9 × 10,2 1519
137 Martin von Troppau: Papst-Kaiser-Chronik digital
Papier 243 Blatt 25,9 × 19,9 um 1460
138 Jean de Mandeville: Reisen (deutsch von Otto von Diemeringen) digital
Papier 121 Blatt 26,6 × 20,5 15. Jh.
139 Das Buch der Könige (Schwabenspiegelfassung, Gruppe N), Schwabenspiegel: Land- und Lehnrecht (Normalform) digital
Pergament 229 Blatt 29,1 × 20,9 15. Jh.
140 Jakob Twinger von Königshofen: Straßburger Chronik digital
Papier 143 Blatt 30,1 × 20,5 1456
141 Albrecht: Jüngerer Titurel digital
Papier 138 Blatt 30 × 22 3. Viertel 14. Jh.
142 Pontus und Sidonia (Fassung B) digital Text Diss.
Papier 140 Blatt 30,1 × 21 um 1475
143 Johann von Würzburg: Wilhelm von Österreich digital
Papier 327 Blatt 32 × 21,8 4. Viertel 15. Jh.
144 Elsässische Legenda aurea (Sommerteil) digital
Papier 426 Blatt 39 × 27,2 1419
145 Das Buch der Könige (Schwabenspiegelfassung, Gruppe H), Prosakaiserchronik, Schwabenspiegel (Land- und Lehnrecht, Systematische Form), Notizen aus der Augsburger Stadtgeschichte digital
Papier 170 Blatt 39,3 × 28 1429
146 Christherre-Chronik, Rudolf von Ems: Weltchronik, Jans Enikel: Weltchronik (Auszüge) digital
Papier 104 Blatt 40,3 × 28,7 1367
147 Prosa-Lancelot (Teil 1-3) digital
Pergament 331 Blatt 52,2 × 36,9 um 1470
148 Kalender, Biblia pauperum (Textfassung C), Psalter mit Cantica und Allerheiligenlitanei digital
Pergament 179 Blatt 39,6 × 26,4 um 1430/1450
149 Die sieben weisen Meister, Martin von Troppau: Papst-Kaiser-Chronik digital Text
Papier 345 Blatt 36 × 28,3 um 1450
150 Duarte Barbosa: Livro de Duarte Barbosa (niederländisch, De Cabe van sint Sabasteam, enthält u. a. eine Beschreibung des Seewegs von Ostafrika nach China) digital
Papier 198 Blatt 36 × 25,8 nach 1518
151 Spiegel menschlicher Behaltnis digital
Papier 128 Blatt 30,1 × 20,5 Mitte 15. Jh.
152 Elisabeth von Nassau-Saarbrücken: Herpin digital Text Diss.
Papier 337 Blatt 29,7 × 19,8 um 1475
153 Martyrologium des Usardus und Legendar (so genannte Redaktion Der Heiligen Leben), Mai - August digital
Papier 531 Blatt 30,8 × 21,5 1474
154 Martin von Troppau: Papst-Kaiser-Chronik, Kaiserchronik (Auszug), Salomon und Markolf, Johannes Hartlieb: Alexander, Heinrich Steinhöwel: Apollonius (Druck, 1471), Chronik von Andechs (Druck, 1473), Jacobus de Teramo: Belial (Druck, 1476) digital
Papier 300 Blatt 29 × 21 1474
155 Sammelhandschrift mit Schriftstücken zur Reformationsgeschichte (insbesondere zum Frankfurter Rezess) digital
Papier 215 Blatt 32 × 21,5 nach 1545 bis nach 1586
156 Johannes de Thurocz: Ungarnchronik digital
Papier 189 Blatt 31,4 × 21,2 nach 1490
157 Martin von Troppau: Papst-Kaiser-Chronik, Messerklärung u. a. digital
Papier 162 Blatt 29,6 × 20,8 1429, vor 1429
158 Formelbuch digital
Papier 227 Blatt 30,9 × 22 um 1455-1460 (Nachträge bis nach 1538)
159 Urkundensammlung (Formelbuch), Türkensteuer (Druck, 1526) digital
Papier und Pergament 313 Blatt 29,1 × 20,5 1548
160 Augsburger Stadtrecht mit Rats- und Gerichtsordnung (447 Artikel) u. a. digital
Papier 194 Blatt 30,2 × 21,5 1438
161 Augsburger Stadtrecht mit Rats- und Gerichtsordnung digital
Papier 151 Blatt 28,9 × 21,2 1460
162 Augsburger Stadtrecht mit Rats- und Gerichtsordnung digital
Papier 177 Blatt 28,3 × 20,7 Mitte 15. Jh.
163 Stadtrecht von Worms (18 + 177 Artikel), Schwabenspiegel (Land- und Lehnrecht, Langform M) u. a. digital
Papier 167 Blatt 28,8 × 20,7 Anfang 15. Jh.
164 Eike von Repgow: Sachsenspiegel (Lehnrecht, Landrecht, Bilderhandschrift) digital
Pergament 30 Blatt 30 × 23,5 Anfang 14. Jh.
165 Johannes von Buch: Glosse zum Sachsenspiegel (Landrecht) digital
Pergament 114 Blatt 28,2 × 22,4 1368
166 Augsburger Stadtrecht mit Rats- und Gerichtsordnung (718 Artikel) u. a. digital
Papier 97 Blatt 28,4 × 20,3 um 1480
167 Sachsenspiegel (Sachregisterhandschrift) und Schwabenspiegel (Landrecht, Normalform) digital
Pergament 158 Blatt 36,5 × 27,5 Anfang 14. Jh.
168 Kaiserliche Dekrete, Goldene Bulle Karls IV. (1356, lateinisch und deutsch), Schwabenspiegel (Land- und Lehnrecht, Normalform) u. a. digital
Papier 206 Blatt 30,3 × 22 1465-1467
169 Rechtsabecedar der 2200 Artikel (1. Fassung), Der Tugenden Buch (Auszüge), ordenung des gerichtes, Rezeptsammlung, Iordanus Rufus: Hippiatria u. a. digital
Papier 246 Blatt 30 × 21,8 3. Drittel 15. Jh.
170 Schwabenspiegel (Land- und Lehnrecht, Kompilation aus Kurz- und Langform), Johannes von Indersdorf: Spruchsammlungen u. a. digital
Papier 112 Blatt 30,8 × 21 Mitte 15. Jh.
171 Sammlung von Schriften zur Reichsgeschichte des 16. Jahrhunderts digital
Papier 358 Blatt 30,9 × 22,5 nach 1556 bis nach 1567
172 Fürstenspiegel: Wiewol all Menschen erstlich entsprungen aus ainer wurczel Adam, Dindimus Buch digital
Papier 134 Blatt 27,8 × 19,1 3. Viertel 15. Jh.
173 Kriegsbuch digital
Papier 416 Blatt 30,6 × 20,1 um 1568
174 Fürstenspiegel: Wiewol all Menschen erstlich entsprungen aus ainer wurczel Adam digital
Papier 41 Blatt 28,3 × 20,5 Ende 15. Jh.
175 Augsburger Stadtrecht mit Rats- und Gerichtsordnung (753 Artikel) digital
Papier 112 Blatt 30,2 × 20,9 1443
176 Zur Geschichte der Augsburger Herrenstubengesellschaft, Hochzeitsregister der Augsburger Herrenstubengesellschaft digital
Papier 28 Blatt 30,6 × 21,7 1556-1565
177 Medizinische Sammelhandschrift digital
Papier 166 Blatt 31,8 × 20,7 um 1570 - nach 1586
178 Urkundensammlung (Formelbuch) digital
Papier 392 Blatt 21 × 16,5 1537/1538 (Nachträge bis 1550)
179 Urkundensammlung (Formelbuch) digital
Papier 430 Blatt 21,3 × 16,4 1537/1538 (Nachträge bis 1545)
180 Augsburger Stadtrecht mit Rats- und Gerichtsordnung (398 Artikel) digital
Papier 174 Blatt 21,1 × 15 um 1380
181 Melchior von Ossa: Testament digital
Papier 199 Blatt 15,3 × 20,8 wenig vor 1573
182 Dorothea Susanne von Sachsen-Weimar (geb. Pfalzgräfin bei Rhein) (1544-1592): Rezeptsammlungen (484 Rezepte, Schweinsledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz von 1574) digital
Papier 266 Blatt 15,2 × 20,3 1573
183 Hausbuch (darin Ortolf von Baierland (13. Jh.): Arzneibuch (Auszüge), 1250 Rezepte, Hausbuch bedeutet Sammlung von Anweisungen für Gesundheit, Wein-, Obst- und Gartenbau, Tierhaltung, Schweinsledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz von 1570) digital
Papier 487 Blatt 14,6 × 21 1560-71
184 Leonhard Götz, Ludwig Fingerlin, Hans Roller (1488-1538): Rezeptsammlungen (583 Rezepte), Konsilium (Autograph von Johann Schwarzmaier?, Schweinsledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz) digital
Pergament 139 Blatt 18 × 22,3 vor 1572
185 Rezeptsammlung (233 Rezepte, Kalbledereinband von 1578) digital
Papier 262 Blatt 15,2 × 20,1 1578
186 Peter Herman: Hausbuch (1302 Rezepte, Schweinsledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz von 1573) digital
Papier 406 Blatt 15,7 × 20,6 vor 1572
187 Ludwig VI. von der Pfalz: Rezeptsammlung (586 Rezepte, Kalbledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz aus dem Jahre 1566) digital
Pergament 135 Blatt 14,8 × 20,1 1566
188 Sophia von Miltitz (-1565) u. a.: Rezeptsammlungen (1239 Rezepte, Schweinsledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz) digital
Papier 382 Blatt 15,2 × 19,9 1573-75
189 Rezeptsammlung (345 Rezepte, Kalbledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz aus dem Jahre 1559) digital
Papier 124 Blatt 15,1 × 21,3 vor 1550
190 Georg Forster(?): Rezeptsammlung (418 Rezepte, Schweinsledereinband aus dem Jahre 1565) digital
Papier 330 Blatt 15,7 × 20 1569-70(?)
191 Anstand von Seckendorff-Pfaff (-1537): Rezeptsammlung (darin Ortolf von Baierland: Arzneibuch (Auszüge), 1394 Rezepte, Schweinsledereinband) digital
Papier 253 Blatt 15,6 × 20,3 1574
192 Ludwig V. von der Pfalz: Rezeptsammlung (2108 Rezepte, Schweinsledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz aus dem Jahre 1572) digital
Pergament 352 Blatt 17,8 × 22 1570-72 (Nachträge bis 1579)
193 Johann Kraus, Thomas Erastus, Johann Lange, Marx Rechklau: Konsilien, anonyme Regimina (Kalbledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz aus dem Jahre 1567) digital
Pergament 122 Blatt 9,6 × 13,7 1567
194 Leonhard Götz, Ludwig Fingerlin: Rezeptsammlungen (498 Rezepte, Kalbledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz aus dem Jahre 1569) digital
Papier 408 Blatt 10,1 × 15,4 vor 1569
195 Richard von Pfalz-Simmern, Katharina von Pfalz-Simmern, Endres Fuchs von Bimbach, Ludwig V. von der Pfalz: Rezeptsammlungen (845 Rezepte, Schweinsledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz aus dem Jahre 1571) digital
Papier 428 Blatt 10,3 × 15,6 um 1570
196 Hausbuch (1070 Rezepte, Autograph von Georg Heckl, Schweinsledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz aus dem Jahre 1575) digital
Papier 310 Blatt 15,1 × 20,5 wenig vor 1575
197 Helene von Hanau-Münzenberg (geb. von Pfalz-Simmern) (1532-1579), Ludwig V. von der Pfalz: Rezeptsammlungen (307 Rezepte, Kalbledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz) digital
Papier 149 Blatt 20,3 × 16 um 1565
198 Rezeptsammlung (354 Rezepte, Kalbledereinband) digital
Papier 124 Blatt 19,4 × 14,2 um 1550(?)
199 Rezeptsammlung (412 Rezepte) digital
Papier 189 Blatt 19,5 × 15,2 um 1570(?)
200 Katharina von Schwarzburg: Rezeptsammlung (721 Rezepte, Autograph von Heinrich Hagk, Schweinsledereinband von 1565) digital
Papier 297 Blatt 19,8 × 15,2 1565
201 Burckhard Mithob (1501-1564) u. a.: Rezeptsammlungen (400 Rezepte, Kalbledereinband von 1537) digital
Papier 194 Blatt 19,4 × 15,5 nach 1550
202 Rossarzneien u. a. (294 Rezepte, Kalbledereinband von Ottheinrich) digital
Papier 70 Blatt 21,2 × 15,6 15. Jh.
203 Ludwig Baumann: Gebetbuch (deutsch in griechischen Buchstaben geschrieben, Autograph von Ludwig Baumann?, Ledereinband) digital
Papier 74 Blatt 14,9 × 10,5 1519
204 Rezeptsammlung (474 Rezepte, Kalbledereinband) digital
Papier 287 Blatt 30,4 × 14,9 4. Viertel 16. Jh.
205 Papst Innozenz VIII.: Ablassbrief, Kommuniongebete, Augustinus: Betrachtungen des göttlichen Augustini (Kalbledereinband von Ottheinrich aus dem Jahre 1557) digital
Pergament 133 Blatt 23,2 × 17,4 Mitte 15. Jh.
206 Albertus Magnus: De animalibus (Auszüge, deutsch von Werner Ernesti), Glossar zu Pflanzennamen und medizinischen Begriffen (Kalbledereinband von Ottheinrich aus dem Jahre 1558) digital
Papier 66 Blatt 19,9 × 14,5 1404
207 Rezeptsammlung (762 Rezepte, Pergamentkopert von Ludwig VI. von der Pfalz aus dem Jahre 1567) digital
Papier 189 Blatt 19,2 × 15,7 1567
208 Johannes Möringer (um 1530-nach 1570): Medizinisch-theologisches Memoriale (12 Konsilien, 96 Rezepte, Autograph, Pergamentkopert aus dem Jahre 1494) digital
Papier 190 Blatt 20,5 × 14,8 1566-70
209 Andreas Gentzsch: Kunst- und Arzneibuch (43 Rezepte, Autograph, Kalbledereinband) digital
Papier 69 Blatt 19,4 × 15,2 1581
210 Ambrosius Prechtl (1533-1569): Rezeptsammlung (141 Rezepte, Schweinsledereinband) digital
Papier 181 Blatt 20,2 × 7,4 1566-67
211 Rossarzneien, Rezeptsammlung, Segen, Aderlassregeln, Verworfene Tage u. a. (199 Rezepte) digital
Papier 58 Blatt 27,4 × 20 um 1500
212 Hausbuch (darin Ortolf von Baierland: Arzneibuch (Auszüge), 121 Rezepte) digital
Papier 86 Blatt 30 × 22 16. Jh.
213 Fränkisches Arzneibuch (darin Ortolf von Baierland: Arzneibuch), Hausbuch (160 Rezepte) digital
Papier 198 Blatt 29,6 × 21 um 1440, um 1420
214 Speyrer Arzneibuch (Autograph von Guteline von Esselingen?, Kalbledereinband von Ottheinrich aus dem Jahr 1556) digital
Pergament 61 Blatt 17,5 × 12 1321
215 Klaus von Matrei: Arzneibüchlein (Kalbledereinband) digital
Papier 71 Blatt 13,7 × 10,5 um 1540
216 Hans Schiltberger: Reisebuch (Kalbledereinband von Ottheinrich aus dem Jahre 1558) digital
Papier 100 Blatt 20,8 × 15,3 um 1480
217 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, neunter Band (1902 Rezepte, Autograph) digital
Papier 264 Blatt 31 × 21,3 nach 1580
218 Dorothea Susanne von Sachsen-Weimar(?) (geb. Pfalzgräfin bei Rhein) (1544-1592) u. a.: Rezeptsammlungen (1082 Rezepte) digital
Papier 146 Blatt 31,5 × 20,4 um 1570
219 Rezeptsammlung (36 Rezepte) digital
Papier 65 Blatt 30,2 × 20,3 um 1535(?)
220 Beringer von Kotzau, Wilhelm Rascalon (1525/26-nach 1591): Alchemistische Kunstbücher (213 Rezepte) digital
Papier 92 Blatt 31,2 × 20,9 nach 1574
221 Regina David Zangenmeister(?), Hartmann Hartmann: Rezeptsammlungen (603 Rezepte), Georg Marius: Kommentar zu Konsilien von Hieronymus Herold für Ludwig V. von der Pfalz digital
Papier 113 Blatt 31,5 × 20,7 nach 1580
222 Hausbuch (1126 Rezepte) digital
Papier 229 Blatt 31,5 × 21,2 um 1580
223 Dorothea von Mansfeld-Vorderort (1482-1578), Elisabeth von Pfalz-Lautern u. a.: Rezeptsammlungen (1246 Rezepte), Elisabeth von Henneberg-Schleusingen (geb. von Braunschweig-Lüneburg) (1526-1566): Schwangerschaftsregimen digital
Papier 222 Blatt 31,9 × 20,5 4. Viertel 16. Jh.
224 Wilhelm Rascalon(?) (1525/26-nach 1591): Rezeptsammlung (328 Rezepte) digital
Papier 223 Blatt 31,3 × 19,9 nach 1583
225 Rezeptsammlungen (darin Ortolf von Baierland: Arzneibuch (Auszüge), 1147 Rezepte) digital
Papier 283 Blatt 32,3 × 21,8 1570-80
226 Sammlung von Rezepten sowie astronomischer und medizinischer Traktate (273 Rezepte), Auszüge aus Ars moriendi von Nikolas von Dinkelsbühl bzw. Johannes Gerson digital
Papier 281 Blatt 30,9 × 21,7 1459-69
226a Apokalypse (lateinisch, Blockbuch, 1936 aus Cod. Pal. germ. 226 gelöst) digital
Papier 48 Blatt 30,8 × 22 vor 1469
227 Regina David Zangenmeister(?): Rezeptsammlung (1025 Rezepte) digital
Papier 278 Blatt 32 × 21 nach 1580
228 Rezeptsammlung (185 Rezepte), Rezeptregister digital
Papier 138 Blatt 31,9 × 20 Ende 16. Jh. (nach 1589?)
229 Hausbuch (1070 Rezepte) digital
Papier 160 Blatt 32,5 × 11 1. Viertel 16. Jh.
230 Hausbuch (344 Rezepte) digital
Papier 101 Blatt 30,8 × 10,9 1521
231 Wilhelm Rascalon (1525/26-nach 1591): Kräuterbuch (167 Kräuter) und Rezeptsammlung (651 Rezepte, Ledereinband) digital
Papier 390 Blatt 31,3 × 10,1 um 1580
232 Federico Grisone: Gli ordini di cavalcare (deutsch von Joseph Hochstätter), Marstallordnung der Herzöge von Mantua digital
Papier 124 Blatt 31,9 × 21,9 vor 1563
233 Johannes de Rupescissa[6] (um 1300-um 1365): De consideratione quintae essentiae (daz bueche von deme fünfften wesen) u. a. (9 Rezepte, Kalbledereinband für Friedrich III. von der Pfalz) digital
Papier 38 Blatt 28,7 × 20,7 4. Viertel 15. Jh.
234 Kochbücher (89 Rezepte) digital
Papier 63 Blatt 31,1 × 21,2 um 1580
235 Kochbücher (705 Rezepte) digital
Papier 328 Blatt 31,3 × 20,8 4. Viertel 16. Jh.
236 Rezeptsammlungen, Kochbuch (846 Rezepte) digital
Papier 182 Blatt 31,8 × 21,5 nach 1565
237 Regina David Zangenmeister(?): Rezeptsammlung (1353 Rezepte) digital
Papier 213 Blatt 31,6 × 21,3 um 1576
238 Hans Beuttel, Wilhelm Rascalon (1525/26-nach 1591), Anna von Hohenlohe-Neuenstein (geb. zu Solms-Laubach) (1522-1594), Johann Ungnad zu Sonnegg u. a.: Rezeptsammlungen (818 Rezepte) digital
Papier 206 Blatt 31,4 × 21 4. Viertel 16. Jh.
239 Richard von Pfalz-Simmern(?), Martin Pfinzing (1490-1552), Wilhelm Rascalon (1525/26-nach 1591) u. a.: Rezeptsammlungen (621 Rezepte) digital
Papier 264 Blatt 31,3 × 20,5 4. Viertel 16. Jh.
240 Rezeptsammlung (107 Rezepte) digital
Papier 182 Blatt 31 × 20,8 vor 1590
241 Ordnung der Gesundheit, Ross der Arznei, Isaak Levi Jude Mayers Sohn zu Kreuznach: Rezeptsammlung (77 Rezepte, Pergamentkopert von Ludwig VI. von der Pfalz von 1567) digital
Papier 111 Blatt 29,9 × 20,2 1536
242 Kunigunde Jakoba von Nassau-Dillenburg (geb. Pfalzgräfin von der Pfalz) (1556-1586) u. a.: Rezeptsammlungen (647 Rezepte) digital
Papier 172 Blatt 31,5 × 21,3 1580-86
243 Wilhelm Rascalon (1525/26-nach 1591), Ursula von Falkenstein(?) (geb. Wild- und Rheingräfin von Salm, verw. Pfalzgräfin von Pfalz-Veldenz) (1516-1601), Anna von Hohenlohe-Neuenstein(?) (geb. zu Solms-Laubach) (1522-1594) u. a.: Rezeptsammlungen (871 Rezepte, z.T. Autograph von Michael Henn?) digital
Papier 228 Blatt 31,1 × 20,5 um 1570-um 1590
244 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin (dreizehnter Band, 1319 Rezepte, Autograph) digital
Pergament 192 Blatt 29,5 × 21,4 1526-44
245 Hans Roller (1488-1538), Helene von Hanau-Münzenberg (geb. von Pfalz-Simmern) (1532-1579): Rezeptsammlungen (zum Teil lateinisch, 1350 Rezepte) digital
Papier 188 Blatt 33,6 × 21,5 um 1574
246 Rezeptsammlung (105 Rezepte) digital
Papier 282 Blatt 30,8 × 20,6 um 1580
247 Heinrich Münsinger (1397-1476): Buch von den Falken, Habichten, Sperbern, Pferden und Hunden digital
Papier 96 Blatt 29 × 20,5 um 1460
248 Regina David Zangenmeister(?): Rezeptsammlung (235 Rezepte) digital
Papier 282 Blatt 31,7 × 21 nach 1580
249 Sammlung medizinischer Rezepte und Traktate (darin Ortolf von Baierland: Arzneibuch (Auszüge), 200 Rezepte) digital
Papier 253 Blatt 31,1 × 20,7 um 1580
250 Rezeptsammlung (587 Rezepte) digital
Papier 179 Blatt 30,3 × 19,5 1580-90
251 Regina David Zangenmeister(?) u. a.: Rezeptsammlungen (1342 Rezepte) digital
Papier 286 Blatt 30,3 × 20,6 1576
252 Florenz von Venningen (-1538) u. a.: Rezeptsammlungen (743 Rezepte) digital
Papier 195 Blatt 31,4 × 21,6 vor 1538(?), um 1580
253 Ludwig V. von der Pfalz, Elisabeth von der Pfalz (geb. von Hessen-Kassel) (1539-1582) u. a.: Rezeptsammlungen (1482 Rezepte) digital
Papier 232 Blatt 30,3 × 20,1 vor 1570, nach 1576(?)
254 Rezeptsammlung (1840 Rezepte, Schweinsledereinband) digital
Papier 296 Blatt 31,4 × 19,8 um 1570
255 Rossarznei (2424 Rezepte, 102 Segen, Autograph von Ludwig V. von der Pfalz) digital
Papier 574 Blatt 28,7 × 21,5 um 1510-44
256 Rezeptsammlung (2003 Rezepte, Schweinsledereinband) digital
Papier 800 Blatt 30,4 × 20,6 um 1580
257 Rezeptsammlung (389 Rezepte, Autograph von Michael Henn?, Schweinsledereinband) digital
Papier 883 Blatt 32,3 × 20,3 um 1580
258 Samuel Zimmermann: Dialogvs Oder Gesprach zwayer Personen nemblich aines Buchsenmaisters mit ainem Fewrwerckher (Autograph, Kalbledereinband von 1573) digital
Papier 180 Blatt 28,6 × 21 1573
259 Wolf von Breitenbach(?): Rezeptsammlung (1694 Rezepte, Schweinsledereinband von Ludwig VI. von der Pfalz) digital
Papier 391 Blatt 31 × 20,7 vor 1576/80
260 Rezeptsammlungen, Konsilien (1125 Rezepte, 10 Konsilien, Schweinsledereinband) digital
Papier 221 Blatt 29,8 × 21,6 1508-nach 1551
261 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, erster Band (Bearbeitung des Gart der Gesundheit, erster Teil, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 232 Blatt 29,5 × 21 1526-44
262 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, zweiter Band (Bearbeitung des Gart der Gesundheit, zweiter Teil, Rezeptsammlung (267 Rezepte), Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 239 Blatt 29,5 × 20,8 1526-44
263 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, dritter Band (939 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 284 Blatt 29,7 × 21 1526-44
264 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, vierter Band (2021 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 262 Blatt 29,5 × 21 1526-44
265 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, fünfter Band (1212 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 213 Blatt 29,5 × 21 1526-44
266 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, sechster Band (1665 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 253 Blatt 29,5 × 21 1526-44
267 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, siebter Band (1772 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 245 Blatt 29,5 × 20,7 1526-44
268 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, achter Band (2356 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 276 Blatt 29,5 × 21 1526-44
269 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, neunter Band (2608 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 280 Blatt 29,3 × 21,1 1526-44
270 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, zehnter Band (1071 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 221 Blatt 29,3 × 21 1526-44
271 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, elfter Band (2663 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh.) digital
Pergament 312 Blatt 29,7 × 20,5 1526-44
272 Ludwig V. von der Pfalz: Buch der Medizin, zwölfter Band (832 Rezepte, Autograph, Schweinsledereinband für Ludwig V. von der Pfalz aus dem 16. Jh., die 13 Bände des Buchs der Medizin beinhalten 18750 Rezepte) digital
Pergament 242 Blatt 29,1 × 21 1526-44
273 Johann Lange(?): Rezeptsammlung (991 Rezepte, Schweinsledereinband für Ludwig VI. von der Pfalz) digital
Papier 369 Blatt 30,4 × 20,4 1583
274 Georg Prell: Rezeptsammlung (2291 Rezepte) digital
Papier 244 Blatt 31,9 × 10,9 1520-30
275 Johannes Sturio (1525-1561), Andreas Brem: Rezeptsammlungen (1896 Rezepte) digital
Papier 330 Blatt 33,3 × 21 um 1575
276 Rezeptsammlung (341 Rezepte) digital
Papier 94 Blatt 31,3 × 21 4. Viertel 16. Jh.
277 Regina David Zangenmeister(?), Hartmann Hartmann: Rezeptsammlungen (942 Rezepte) digital
Papier 286 Blatt 32 × 21,5 nach 1580
278 Arzneimittelverzeichnisse (zu 606 Rezepten) digital
Papier 269 Blatt 31,6 × 19,8 Ende 1580er Jahre
279 Sammlung medizinischer, astronomischer und astrologischer Traktate und Rezepte (660 Rezepte) digital
Papier 168 Blatt 31 × 22,7 1536-38
280 Rezeptsammlungen (111 Rezepte, z.T. Autograph von Johann Mader) digital
Papier 62 Blatt 33,5 × 22 1528, um 1540
281 Heinrich Münsinger (1397-1476): Buch von den Falken, Habichten, Sperbern, Pferden und Hunden, Hartmann von Stockheim u. a.: Rossarzneien (491 Rezepte) digital
Papier 218 Blatt 31,3 × 22 nach 1508
282 Rezeptsammlungen (473 Rezepte) digital
Papier 238 Blatt 32,2 × 21,7 nach 1585, zwischen 1583 und 1589
283 Rezeptsammlung (444 Rezepte) digital
Papier 170 Blatt 30,4 × 21,4 um 1570
284 Rezeptsammlungen (532 Rezepte) digital
Papier 120 Blatt 30,8 × 20,5 um 1565
285 Rezeptsammlung (782 Rezepte gegen Pest) digital
Papier 208 Blatt 31 × 20,8 nach 1580
286 Konrad von Megenberg: Das Buch der Natur, Gottfried von Franken: Pelzbuch (Auszug aus Fassung B) digital
Papier 217 Blatt 27,5 × 19,9 1442
287 Rezeptsammlung (149 Rezepte gegen Pest) digital
Papier 280 Blatt 31,6 × 20,2 um 1580
288 Rezeptsammlung (280 Rezepte) digital
Papier 287 Blatt 30,7 × 19,9 Ende 16. Jh.
289 Rossarznei digital
Papier 178 Blatt 31,2 × 20,3 um 1588
290 Konrad VI. Kolb von Wartenberg: Rezeptsammlung (1301 Rezepte) digital
Papier 280 Blatt 32,3 × 20,2 1587
291 Iatromathematisches Hausbuch, Gebete und Betrachtungen, Geschundener Wolf (Reineke Fuchs) u. a. digital
Pergament 116 Blatt 28,9 × 19,2 nach 1477 und vor 1496
292 Rezeptsammlung (darin Ortolf von Baierland: Arzneibuch (Auszüge), 1460 Rezepte) digital
Papier 286 Blatt 19,9 × 15,5 um 1570
293 Kochbuch (364 Rezepte, Kalbledereinband) digital
Papier 279 Blatt 18,7 × 14,2 um 1550
294 Hieronymus Bock(?): Alchemistisches Kunstbuch (Kalbledereinband) digital
Papier 146 Blatt 19,4 × 15,8 um 1550
295 Paracelsus: De natura rerum, Manuale de lapide philosophico medicinali, De praeparationibus u. a., Geber Latinus(?): De lapide philosophorum digital
Papier 128 Blatt 19,7 × 15,9 um 1573
296 Andreas Pfeil: Bergrecht, Georg Rüxner: Turnierbuch, Christoffel Federlein (-1596) u. a.: Rezeptsammlungen (11 Rezepte) digital
Papier 61 Blatt 32,3 × 20,8 1566, 1580-90, um 1590
297 Iordanus Rufus: Hippiatria (Von des pferds gepurd vnd seiner antphahung), Haartraktat (Kalbledereinband von Ottheinrich von 1558) digital
Papier 165 Blatt 14,3 × 10,6 um 1470
298 Ambrosius Blarer: 24 Predigten, Adam Werner von Themar: Übersetzungen (Autograph), Kalender (Diese Handschrift wurde früher unter Cod. Pal. germ. 831 geführt. Das ursprünglich als Cod. Pal. germ. 298 bezeichnete niederländische Werk kehrte 1816 nicht nach Deutschland zurück) digital
Papier 152 Blatt 31 × 22 1550, 1502/03, 15. Jh.
299 Rezeptsammlungen (539 Rezepte) digital
Papier 92 Blatt 30,7 × 21,4 nach 1575–nach 1580
300 Konrad von Megenberg: Das Buch der Natur digital
Papier 384 Blatt 39,8 × 28 1443–51
301 Feuerwerker- und Büchsenmeisterbuch (163 Praktiken, Rezepte und Anleitungen) digital
Papier 88 Blatt 16,3 × 10,2 2. Viertel 16. Jh.
302 Hans Kilian (1515-1595): Federzeichnungen von Kurfürst Ottheinrichs alchemistischem Laborinventar digital
Papier 25 Blatt 32,5 × 21,8 um 1555/56
303 Aurora Philosophorum digital
Papier 50 Blatt 20,4 × 16,2 1574
304 Historische Notizen aus Augsburg und München digital
Papier 155 Blatt 20 × 14,4 1296–1545
305 Nicolaes van Kinschot: Oratio panegyrica, dt.; Wernher von Saulheim: Bericht über die Stiftung des Klosters Klarenthal digital
Papier 116 Blatt 26,5 × 18,9 1601
306 Gegen Soldbetrug im Landsknechtheer digital
Papier 96 Blatt 32,2 × 22,3 um 1565
307 Lorenz Meder: Handelsbuch; anonyme Handelsbücher digital
Papier 248 Blatt 31,2 × 21,7 um 1560
308 Inventar des irdenen Apothekengeschirrs Pfalzgräfin Elisabeths von Pfalz-Lautern digital
Papier 51 Blatt 20,2 × 15,7 1570–1580
309 Inventar des Silbergeschirrs Pfalzgräfin Elisabeths von Pfalz-Lautern digital
Papier 54 Blatt 20,2 × 15,5 1570–1580
310 Joachim Strupp von Gelnhausen (Kompilator): Hofschulbuch für Kurprinz Friedrich IV. und Prinzessin Christina von der Pfalz digital
Papier 431 Blatt 31,3 × 19,9 1583
311 Konrad von Megenberg: Buch der Natur; Johannes Hartlieb: Kräuterbuch digital
Papier 374 Blatt 28,6 × 21,2 um 1455/60
312 Michel Beheim: Lieder digital
Papier 332 Blatt 27,3 × 21,4 1457–1465 und Nachträge bis 1475
313 56 Minnereden digital
Papier 502 Blatt 27,2 × 19,4 1478
314 [Ulrich] Boner: Edelstein; Freidank; Cato: Disticha, dt.; ‘Dietrichs Flucht’; ‘Die Rabenschlacht’ u.a. digital
Papier 249 Blatt 28,5 × 21 1443–1449
315 ‘Malagis’ digital
Papier 354 Blatt 27,5 × 19,9 um 1480
316 Hartmann von Aue: Iwein digital
Papier 120 Blatt 30 × 20,5 1477
olim 317 Liedstrophen: Walther von der Vogelweide, Walther von Mezze, Gottfried von Neifen, Reinmar der Alte, Reinmar von Brennenberg; ‘Rappoltsteiner Parzival’; Wolfram von Eschenbach: ‘Parzival’; Epilog zum ‘Rappoltsteiner Parzival’ (Diese Handschrift kehrte nicht nach Deutschland zurück und befindet sich in Rom, Biblioteca Casanatense; die heutige Signatur lautet Mss. 1409) Beschreibung
Pergament 181 Blatt 39 × 27,5 2. Viertel 14. Jh.
318 Neuburger Kapellinventar digital
Papier 154 Blatt 32,6 × 22,5 1544/1547
319 Peter Harer: Gedicht über den Krieg Philipps von Hessen und Johanns von Sachsen gegen die Bistümer Mainz, Würzburg und Bamberg digital
Papier 96 Blatt 29,9 × 21,3 1529
320 Thomasin von Zerklære: Der welsche Gast digital
Papier 107 Blatt 39,3 × 28,4 um 1460–1470
321 ‘Christherre-Chronik’; Rudolf von Ems: Weltchronik; Thomas Prischuch: Des Consili Grundvest; Jans Enikel: Weltchronik digital
Papier 330 Blatt 28 × 20,3 um 1410/um 1418
322 Otto von Passau: Die 24 Alten digital
Papier 367 Blatt 26,9 × 19 1457
323 Rudolf von Ems: Willehalm von Orlens digital
Papier 291 Blatt 25,9 × 20 um 1420
324 ‘Virginal’ digital
Papier 360 Blatt 26,7 × 21,9 um 1444–1448
325 Lienhart Flexel: Reimspruch auf das Armbrustschießen in Stuttgart 1560 digital
Papier 52 Blatt 31,4 × 21 um 1560
326 ‘Des Minners Klage’; Hadamar von Laber: Die Jagd; ‘Der Minnenden Zwist und Versöhnung’ digital
Papier 66 Blatt 32,5 × 22,5 1479?
327 Rudolf von Ems: Weltchronik digital
Pergament 215 Blatt 32,9 × 22,8 Ende 13. Jh.
328 Jakob Ayrer: Versifizierung des deutschen Psalters digital
Papier 144 Blatt 31 × 21 1574
329 Hugo von Montfort: Reden, Lieder und Briefe digital
Pergament 55 Blatt 31,3 × 22,5 1414/15
330 Thomasin von Zerklære: Der welsche Gast digital
Papier 108 Blatt 31 × 22 um 1420
331 Historische Sammelhandschrift digital
Papier 246 Blatt 31,6 × 19,5–22,5 um 1550–um 1595
332 Der Stricker: Karl der Große digital
Papier 186 Blatt 26,9 × 20,2 um 1460
333 Ulrich von Etzenbach: Alexander; Alexander-Anhang digital
Papier 161 Blatt 27,7 × 20,5 1. Hälfte 14. Jh.
334 Michel Beheim: Lieder digital
Papier 473 Blatt 28,6 × 21,2 1457–1458 (Nachträge bis um 1466)
335 Michel Beheim: Pfälzische Reimchronik digital
Papier 197 Blatt 30,5 × 21,2 1471/1474
336 Jans Enikel: Weltchronik digital
Papier 310 Blatt 30,5 × 21,4 um 1420
337 Peter Harer: Gedicht über die Hochzeit Pfalzgraf Friedrichs II. von der Pfalz mit Dorothea von Dänemark digital
Papier 106 Blatt 29,3 × 20,9 1536
338 Thomasin von Zerklære: Der welsche Gast digital
Papier 286 Blatt 29,1 × 21 um 1420
339 Wolfram von Eschenbach: Parzival (2 Bände) digital Bd. 1, Bd. 2
Papier 284/334 Blatt 28,2 × 20,5 um 1443–1446
340 ‘Malagis’; ‘Reinolt von Montelban’ digital
Papier 556 Blatt 27,2 × 19,8 um 1465
341 Sammelhandschrift mit Reimpaardichtungen digital
Pergament 374 Blatt 30,6 × 22,2 1. Viertel 14. Jh.
342 ‘Buch der Märtyrer’; Heinrich von Hesler: Evangelium Nicodemi digital
Papier 130 Blatt 27 × 19,2 um 1440
343 Sammlung geistlicher und weltlicher Lieder digital
Papier 181 Blatt 29,6 × 18,5 nach 1547
344 Der elende Knabe: Der Minne Gericht, Minne und Pfennig, Der Minne Freud und Leid, Der Traum im Garten digital
Papier 65 Blatt 30,7 × 20,5 1459
345 ‘Lohengrin’; ‘Friedrich von Schwaben’ digital
Papier 388 Blatt 29,2 × 20,2 um 1470
346 Eilhart von Oberg: Tristrant digital
Papier 183 Blatt 30,4 × 21 um 1465
347 Seifrit: Alexander digital
Papier 160 Blatt 30,7 × 21,2 um 1460
348 Minnegespräch digital
Papier 43 Blatt 20,5 × 13,8 1. Viertel 15. Jh.
349 Freidank: Sprüche (Fortsetzung von Cod. Pal. germ. 360); Heidelberger Liederhandschrift h digital
Pergament 20 Blatt 23,1 × 14,8 4. Viertel 13. Jh.
350 Heidelberger Liederhandschriften Dd, Hh und R digital
Pergament 69 Blatt 24 × 15,2 um 1300/2. Viertel 14. Jh.
351 Michel Beheim: Lieder digital
Papier 243 Blatt 19,8 × 14,7 zwischen 1466 und 1468
352 ‘Passional’ digital
Pergament 275 Blatt 20,1 × 14,1 um 1300
353 ‘Die Heidin’ digital
Papier 70 Blatt 20,2 × 14,5 um 1470
354 Alain Chartier: Le livre des quatre dames; Jean Chapuis (?): Les sept articles de la foi digital
Papier 61 Blatt 20,1 × 13,5 um 1460/um 1445/um 1450
355 Peter Suchenwirt: Lehren des Aristoteles; Mönch von Salzburg; Hans Zukunft: Das goldene Jahr; Minnereden u.a. digital
Papier 167 Blatt 19,8 × 14,6 um 1450
356 Konrad von Würzburg; ‘Passional’; Konrad Harder u.a. digital
Papier 135 Blatt 20,7 × 14–14,7 um 1460
357 Kleine Heidelberger Liederhandschrift A und Anhang a digital
Pergament 45 Blatt 18,7 × 13,4 1270–1280 (Nachträge bis 3. Viertel 14. Jh.)
358 Zwölf Minnereden (Meister Altswert u.a.) digital
Papier 152 Blatt 20,5 × 14,7 vor 1410
359 ‘Rosengarten zu Worms’; ‘Lucidarius’ digital
Papier 100 Blatt 27,2 × 21,5 um 1420
360 Gottfried von Straßburg: Tristan; Ulrich von Türheim: Tristan-Fortsetzung; Freidank: Sprüche (Fortsetzung in Cod. Pal. germ. 349) digital
Pergament 153 Blatt 23,1 × 15 4. Viertel 13. Jh.
361 ‘Kaiserchronik’ digital
Pergament 105 Blatt 23,4 × 16,3 2. Viertel 13. Jh.
362 Konrad Fleck: Flore und Blanscheflur digital
Papier 226 Blatt 28,2–29,1 × 21 um 1442–1444
363 ‘Ogier von Dänemark’ digital
Papier 405 Blatt 25,4 × 18,5 1479
364 Wolfram von Eschenbach: Parzival; ‘Lohengrin’ digital
Pergament 152 Blatt 45,4 × 30,3 2. Viertel 14. Jh.
365 ‘Ortnit’; ‘Wolfdietrich’ digital
Papier 192 Blatt 26,8 × 20,5 um 1420
366 Hugo von Trimberg: Der Renner mit ‘Von der Jugend und dem Alter’; ‘Johannisminne’; Neumondkalender 1385–1399 digital
Papier 163 Blatt 29,8 × 20,6 1378
367 Nikolaus von Jeroschin: Die Kronike von Pruzinlant; Johannes Marienwerder: Septililium venerabilis dominæ Dorotheæ, dt.; ‘Livländische Reimchronik’; ‘Der Sünden Widerstreit’ u.a. digital
Pergament 287 Blatt 25,7 × 19,2 1415 und später
368 Herbort von Fritzlar: Liet von Troye; Heinrich von Veldeke: Eneas digital
Pergament 206 Blatt 26,4 × 16,8 1333
369 Konrad von Megenberg: Buch der Natur; ‘Der deutsche Macer’; Ortolf von Baierland: Arzneibuch u.a. digital
Papier 282 Blatt 25,9 × 20,7 zwischen 1430 und 1444
370 Der Pleier: Tandareis und Flordibel digital
Papier 330 Blatt 21 × 14,3 1. Viertel 15. Jh.
371 Ulrich von Zatzikhoven: Lanzelet digital
Papier 182 Blatt 24,5 × 18,2 1420
372 Wernher der Schweizer: Marienleben; Peter von Arberg: Tagweise; Bibel NT (Prologus in Evangelium secundum Johannem) digital
Papier 111 Blatt 28,9 × 20 1382
373 ‘Ortnit’; ‘Wolfdietrich’; Schondoch: Die Königin von Frankreich digital
Papier 140 Blatt 27,2 × 20,3 um 1420
374 Heinrich von dem Türlin: Diu Crône digital
Papier 500 Blatt 26,1 × 19,3 1479
375 Michel Beheim: Von der Liebhabung Gottes digital
Papier 138 Blatt 20,6 × 15,5 um 1470
376 Hadamar von Laber: Die Jagd; ‘Das Minneturnier’ digital
Papier 130 Blatt 21 × 14,5 um 1480
377 George Buchanan: Baptistes digital
Papier 70 Blatt 20,2 × 15,8 1585
378 Konrad von Würzburg: Die goldene Schmiede; ‘Passional’ (Auszug) digital
Papier 62 Blatt 20,2 × 14,5 nach 1460
379 Philips zu Winnenberg und Beichelsteyn: Biblische Liederzyklen u.a. digital
Papier 198 Blatt 19,5 × 15,5 1599
380 Gesangbuch digital
Papier 97 Blatt 19,8 × 15,4 um 1585
381 Magdalena Heymair: Liederzyklus über die Apostelgeschichte digital
Papier 92 Blatt 20,1 × 15 1573
382 Michel Beheim: Lieder in seiner Verkehrten Weise digital
Papier 163 Blatt 21,9 × 15,5 um 1470
383 Albrecht: Jüngerer Titurel digital
Pergament 184 Blatt 45,6 × 29,9 2. Viertel 14. Jh.
384 Heinrich der Teichner: Reden; Walther von Griven: Weiberzauber digital
Papier 132 Blatt 20,6 × 14,3 um 1385
385 ‘Die Minneburg’; Bibel AT (Liber Proverbiorum) digital
Papier 151 Blatt 21,4 × 15,2 um 1480
386 Michel Beheim: Buch von den Wienern digital
Papier 239 Blatt 21,2 × 13,8 um 1465
387 Thomas Naogeorgus: Hamanus digital
Papier 102 Blatt 21,1 × 16,7 zwischen 1559 und 1562
388 Der Stricker: Karl der Große; Gebet digital
Papier 317 Blatt 20,2 × 15,3 4. Viertel 15. Jh.
389 Thomasin von Zerclære: Der welsche Gast digital
Pergament 226 Blatt 18,1 × 11,5 um 1256
390 ‘König Rother’ digital
Pergament 73 Blatt 17,1 × 10,7 1. Viertel 13. Jh.
391 Hartmann von Aue: Iwein digital
Papier 178 Blatt 19,8 × 13,3 um 1450
392 Sammlung von Meisterliedern (Meisterliederhandschrift h) digital
Papier 141 Blatt 20 × 15 um 1500
393 Peter Suchenwirt: Rede vom Jüngsten Gericht; Minnereden; Fröschel von Leidnitz: Die Liebesprobe digital
Papier 97 Blatt 21,4 × 15,2 um 1455
394 Philipp der Bruder: Marienleben; ‘Der Magezoge’ digital
Pergament 309 Blatt 17 × 12,7 Mitte 14. Jh.
395 Der Stricker: Karl der Große; Konrad von Würzburg: Heinrich von Kempten (Otte mit dem Barte); Ulrich von dem Türlin: Arabel digital
Pergament 182 Blatt 22 × 16 1. Viertel 14. Jh.
olim 396 Sammelband (4 Inkunabeln; dieser Band wurde irrtümlich den Handschriften der Bibliotheca Palatina zugeordnet und trägt heute die Signatur BAV Stamp. Pal. IV.1330.1–4)[7]
397 Hartmann von Aue: Iwein digital
Pergament 90 Blatt 20,3 × 12 2. Drittel 13. Jh.
398 Konrad von Ammenhausen: Schachzabelbuch digital
Papier 139 Blatt 28,5 × 20,5 1365
399 ‘Reinolt von Montelban’ digital
Papier 238 Blatt 28,9 × 20,3 1480
400 [Ulrich] Boner: Edelstein digital
Papier 122 Blatt 20,7 × 14,5 1432
401 Heinrich von Neustadt: Von Gottes Zukunft, Visio Philiberti digital
Pergament 73 Blatt 23 × 17 Mitte 14. Jh.
402 ‘Heidelberger (rheinhessisches) Passionsspiel’ digital
Papier 171 Blatt 26,4 × 19,4 1514
403 Heinrich von Veldeke: Eneas digital
Papier 260 Blatt 28,5 × 21 1419
404 Ulrich von dem Türlin: Arabel; Wolfram von Eschenbach: Willehalm; Ulrich von Türheim: Rennewart digital
Pergament 271 Blatt 44,4 × 32 2. Viertel 14. Jh.
405 Lienhart Flexel: Reimspruch auf das Armbrust- und Büchsenschießen in Worms 1575 digital
Papier 59 Blatt 30,8 × 20,3 um 1575
406 Heinrich Münsinger: Buch von den Falken, Habichten, Sperbern, Pferden und Hunden; Iordanus Rufus: Hippiatria, dt.; Roßarzneien digital
Papier 187 Blatt 21 × 15,5 um 1475
407 Hieronymus Stöckel, Hans Wurm u.a.: Roßarzneien digital
Papier 162 Blatt 20,7–21,2 × 15,6 um 1575
408 Heinrich Münsinger: Buch von den Falken, Habichten, Sperbern, Pferden und Hunden; Iordanus Rufus: Hippiatria, dt.; Roßarzneien u.a. digital
Papier 170 Blatt 19,8 × 15,5 Ende 15. Jh./Anfang 16. Jh.
409 Gebet- und Andachtsbuch, ndl. digital
Papier 166 Blatt 15,2 × 10–10,4 um 1535
410 Gebetbuch digital
Pergament 166 Blatt 12,8 × 9 nach 1573
411 Katechetische Sammelhandschrift digital
Pergament 94 Blatt 20,1 × 15 2. Hälfte 14. Jh.
412 Anselm von Canterbury: Orationes et Meditationes digital
Papier 121 Blatt 19,5 × 14,7 2. Viertel 15. Jh.
413 Magdalena Heymair: Liederzyklus über die Apostelgeschichte digital
Papier 97 Blatt 19,6 × 15 1573
414 Kinderkatechismus für Kurprinz Friedrich (IV.), zweiter Teil digital
Papier 136 Blatt 19,2 × 15,7 nach 1586
415 Kinderkatechismus für Kurprinz Friedrich (IV.), dritter Teil digital
Papier 113 Blatt 18,9 × 15,5 nach 1586
416 Johannes Schechsius: Beichtbuch für Kurfürst Ludwig VI. von der Pfalz digital
Papier 25 Blatt 20,2 × 15,3 1580
417 Der Mönch von Heilsbronn; ‘Alemannische Tochter Sion’; ‘Alexius’ digital
Pergament 132 Blatt 18,5 × 14,2 1390?
418 Ps.-Engelhart von Ebrach: Das Buch der Vollkommenheit digital
Papier 65 Blatt 19,2 × 14,2 2./3. Viertel 14. Jh.
419 Reformatorische Sammelhandschrift digital
Papier 131 Blatt 21,5 × 16,5 um 1530
420 ‘Augsburger Bekenntnis’ digital
Papier 52 Blatt 20,8 × 15,5 1530
421 Magdalena Heymair: Liederzyklus über die Sonntagsepisteln digital
Papier 137 Blatt 20,5 × 15,4 1566
422 Streitschrift gegen Tilemann Heshusen digital
Papier 41 Blatt 20 × 14,9 um 1588
423 Martin Luther: Schmalkaldische Artikel digital
Papier 27 Blatt 21,8 × 15,8 1536
424 Michael Breitschwert: Katechismuspredigten zum Kinderunterricht u.a. digital
Papier 324 Blatt 20,6 × 15,5 1562
425 Psalter digital
Papier 134 Blatt 19,3 × 12,7 2. Viertel 15. Jh.
426 Magdalena Heymair: Liederzyklus über die Sonntagsepisteln digital
Papier 136 Blatt 20,5 × 15,3 1566
427 ‘Auslegung der Hymnen’ digital
Papier 96 Blatt 20,2 × 13,8 um 1465
428 Deutsches Brevier für Gründonnerstag und das Ostertriduum digital
Papier 96 Blatt 20,4 × 15,2 1498
429 ‘Augsburger Bekenntnis’ digital
Papier 116 Blatt 15 × 10,6 1564
430 Hans Lecküchner: Kunst des Messerfechtens digital
Papier 126 Blatt 21,6 × 16 um 1478
431 Juan Luis Vives: Excitationes animi ad deum digital
Papier 147 Blatt 31 × 21,1 um 1550
432 ‘Spiegel menschlicher gesuntheit’ digital
Pergament 59 Blatt 33,2–33,7 × 26 1420–1430
433 Otto von Passau: Die 24 Alten digital
Papier 155 Blatt 28,5 × 20,2 um 1460
434 Alchemistische Traktate und Rezepte digital
Papier 121 Blatt 21,5 × 16,5–17 nach 1612
435 Sammelhandschrift mit reformatorischen Schriften und Predigten digital
Papier 228 Blatt 32 × 21 nach 1550/nach 1587
436 Johannes von Neumarkt; Ps.-Aurelius Augustinus digital
Papier 110 Blatt 30 × 21 um 1545
437 Bekenntnisschrift eines lutherischen Theologen zum Abendmahl digital
Papier 70 Blatt 28,9 × 21 um 1565
438 ‘Heidelberger Bilderkatechismus’; Biblia pauperum; Totentanz u.a. digital
Papier 178 Blatt 27 × 20 um 1455/1458
439 Martin von Amberg; ‘Alemannische Vitaspatrum’, Exempelsammlung; Franz von Assisi u.a. digital
Papier 126 Blatt 13,4 × 10,1 Ende 14. Jh.
440 Tagzeiten vom Leiden Christi und Tagzeiten Mariä digital
Pergament 240 Blatt 13,9 × 9,8 1501
441 Gebetbuch digital
Papier 124 Blatt 15 × 9,8 nach 1580
442 Gebetbuch digital
Pergament 92 Blatt 14,8 × 9,5 4. Viertel 16. Jh.
443 Gebete, zum Teil aus dem ‘Seelengärtlein’ (‘Hortulus animæ’) digital
Pergament 150 Blatt 15–15,2 × 10 4. Viertel 16. Jh.
444 Gebetbuch der Herzogin Elisabeth von Sachsen-Coburg-Eisenach digital
Papier 583 Blatt 14,8 × 9,6 1566–um 1580
445 Fragstücke zu den Katechismuspredigten des Andreas Osiander d.Ä. digital
Papier 66 Blatt 15,6 × 10 1579
446 Heinrich Seuse: Büchlein der ewigen Weisheit, Die 100 Betrachtungen digital
Pergament 110 Blatt 17–17,4 × 13,5 2. Viertel 14. Jh.
447 Gebete, zum Teil aus dem ‘Seelengärtlein’ (‘Hortulus animæ’) digital
Pergament 70 Blatt 16,2–16,4 × 12 um 1520
448 Dietrich von Apolda: Vita S. Elisabeth digital
Pergament 64 Blatt 19,3–19,5 × 15 4. Viertel 14. Jh.
449 Gebetbuch digital
Pergament 356 Blatt 14,3 × 10,2 3. Viertel 16. Jh.
450 Abraham Schröter: Von dem philosophischen Stein digital
Papier 81 Blatt 16 × 9,5 1573
451 Sammelhandschrift mit Übersetzungen griech. und lat. Klassiker (Ps.-Isokrates, Cicero, Ps.-Aristoteles, Lukian u.a.) digital
Papier 238 Blatt 20,2 × 14 kurz nach 1500
452 Marsilio Ficino: De triplici vita digital
Pergament 38 Blatt 21,4 × 16,2 Anfang 16. Jh.
453 Ps.-Aurelius Augustinus: Regularis informatio; Constitutiones für ein Dominikanerinnenkloster digital
Papier 110 Blatt 9,7 × 7,1 um 1490
454 Erhard Lector: Verzeichnis von Büchern zur Jagd des Dr. Heinrich Wolf zu Nürnberg digital
Papier 36 Blatt 15,2 × 10,3 1576
455 Hadamar von Laber: Die Jagd; ‘Die Minneburg’ digital
Pergament 203 Blatt 15,3 × 11,4 um 1400
456 Thomas Kybbett: The teares of time digital
Papier Reste v. 15 Blatt noch 19 × 13 1612/13
457 Gebetbuch von Jakob Faber für Kurfürst August von Sachsen digital
Pergament 24 Blatt 16,3 × 10,9 1556
458 Gebetbuch digital
Papier 305 Blatt 15,5 × 10,4 3. Viertel 16. Jh.
459 Urkundensammlung (Formelbuch) digital
Papier 92 Blatt 20,4 × 15,2 um 1550
460 Urkundensammlung (Formelbuch) digital
Papier 144 Blatt 20,3 × 15,3 1543–1545
461 ‘Iglauer Bergrecht’; ‘Sächsisches Weichbildrecht’; ‘Mainzer Reichslandfriede von 1235’; Eike von Repgow: Sachsenspiegel; ‘Schwabenspiegel’; ‘Iglauer Stadtrecht’ digital
Papier 156 Blatt 20,8 × 15,2 1504
462 Felix Hämmerli: Contra validos mendicantes digital
Papier 62 Blatt 20,3 × 14 um 1465
463 Jacobus de Cessolis: Liber de ludo scaccorum (‘Schachzabelbuch’) digital
Papier 82 Blatt 20,9 × 15,1 1463
464 Formulare der kursächsischen Kanzlei digital
Papier 154 Blatt 20,1 × 15,2 um 1525 (Nachträge bis 1543/44)
465 Alchemistische Sammelhandschrift digital
Papier 96 Blatt 19,6 × 15,6 1573
466 Antonius von Pforr: Buch der Beispiele der alten Weisen digital
Papier 305 Blatt 27,7 × 20,4 um 1475
467 Alchemistische Sammelhandschrift digital
Papier 487 Blatt 30,5 × 20,6 um 1550
468 Jesus Sirach (Ecclesiasticus), mit Interlinear- und Marginalglosse digital
Papier 121 Blatt 29 × 21,1 1502
469 Marcus Tullius Cicero: Cato maior de senectute; Filippo Beroaldo: De tribus fratribus digital
Papier 105 Blatt 19,9 × 14,1 kurz nach 1500
470 Eike von Repgow: Sachsenspiegel; ‘Schwabenspiegel’ digital
Pergament 72 Blatt 37,2 × 27,8 Anfang 14. Jh.
471 Hugo von Trimberg: Der Renner; ‘Tafel der christlichen Weisheit’ digital
Pergament u. Papier 84 Blatt 40,8 × 28,2 1425–1431/zwischen 1439 und 1444
472 Ps.-Albertus Magnus; Mönch von Heilsbronn; Heinrich von St. Gallen u.a. digital
Papier 208 Blatt 28,3 × 20,4 um 1450
473 Filippo Beroaldo: Declamatio de tribus fratribus digital
Papier 69 Blatt 20,3 × 14,7 kurz nach 1500
474 Heinrich Seuse; Rulman Merswin; Marquard von Lindau u.a. digital
Papier 212 Blatt 20,4 × 14,8 1435
475 Jakob Twinger von Königshofen: Croniken, mit ‘Konstanzer Zusätzen’ digital
Papier 186 Blatt 30 × 21,4 um 1430
476 Paracelsus digital
Papier 374 Blatt 29,6 × 20 vor 1585
477 Jacobus de Teramo: Belial digital
Papier 98 Blatt 25,9 × 19,2 1443
478 Johannes Hartlieb: Buch aller verbotenen Kunst digital
Papier 82 Blatt 20,8 × 15,4 um 1465
479 Ps.-Albertus Magnus: Paradisus animæ (Von wahren Tugenden); ‘Petroltraktat’ digital
Papier 130 Blatt 21,3 × 14,9 1471
480 Johannes Hartlieb: Übersetzung der Bücher ‘Trotula’ und ‘Secreta mulierum’ u.a. digital
Papier 208 Blatt 24,3 × 18,9 1570
481 Bibliographie für Pfalzgraf Ottheinrich von Pfalz-Neuburg digital
Papier 361 Blatt 31 × 20,6 1546
482 Marcus Tullius Cicero: Tusculanae disputationes digital
Pergament u. Papier 104 Blatt 23 × 18,5 1501
483 ‘Hieronymusbriefe’ digital
Pergament 159 Blatt 18,8 × 14 1389
484 Alain Chartier: Traité de l’espérance ou consolation des trois vertus digital
Papier 124 Blatt 20,1 × 14,7 um 1455–1460
485 Kochbücher; Roßarzneien; Rezeptsammlungen digital
Papier 221 Blatt 31 × 20,8 um 1580
486 Oberpfälzisches Lehenbuch 1559–1574 digital
Papier 146 Blatt 32,8 × 21,7 um 1570–1574
487 Ælius Donatus: De octo partibus orationis ars minor, lat. und dt. digital
Papier 68 Blatt 21,1 × 15,2 1473
488 Johannes Hartlieb: Übersetzung der Bücher ‘Trotula’ und ‘Secreta mulierum’ u.a. digital
Papier 243 Blatt 20 × 15,3 nach 1570
489 Farb- und Tintenrezepte digital
Papier 282 Blatt 15 × 10 1563
490 Rezeptsammlungen (2 Bände) digital
Papier 18/16 Blatt 14,7 × 9,9/15,5 × 10,3 1516/um 1530
491 Urkundensammlung (Formelbuch) digital
Papier 513 Blatt 21,1 × 16,2 um 1530 (Nachträge bis um 1550)
492 Urkundensammlung (Formelbuch) digital
Papier 606 Blatt 21,4 × 16 um 1530 (Nachträge bis 1543)
493 Urkundensammlung (Formelbuch) digital
Papier 503 Blatt 20,5 × 16,1 um 1530 (Nachträge bis 1546)
494 Urkundensammlung (Formelbuch) digital
Papier 112 Blatt 20,5 × 15,9 um 1530 (Nachträge bis 1542)
495 Michael Breitschwert: Auslegung der Psalmen (Ps 86–104) digital
Papier 339 Blatt 20,8–21,8 × 15–15,8 um 1565
496 Sammelhandschrift zur Behandlung von Beizvogelkrankheiten digital
Papier 48 Blatt 21,8 × 15,3 um 1530
497 Register zu medizinischen Rezeptsammlungen digital
Papier 94 Blatt 20,8 × 15,6 um 1570
498 Geomantie digital
Papier 194 Blatt 20,2 × 15,5 um 1470
499 Sammlung geomantischer und astrologischer Texte, Prognostiken digital
Papier 96 Blatt 21,6 × 15,4 1545–1550
500 Gräfin Juliana von Nassau-Dillenburg, Rezeptsammlung digital
Papier 86 Blatt 19,9 × 16,1 um 1575
501 Nicolás Monardes: Tratado de la piedra bezaar, y dela yerua escuerçonera, dt.; Nicolás Monardes: Primera y segunda y tercera partes de la historia medicinal ..., dt. (Auszüge) digital
Papier 80 Blatt 19,7 × 16 1580/1581
502 ‘Feuerwerkbuch’; Roßarznei digital
Papier 110 Blatt 20,7 × 14,3 um 1470
503 Astrologische Sammelhandschrift digital
Papier 193 Blatt 20,7 × 15,1 um 1485
504 Michael Toxites: De duobus cervis elegia, dt. und frz. digital
Papier 43 Blatt 21,6 × 16,9 um 1545–1550
505 Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 40 Blatt 21,8 × 15,1 um 1580?
506 Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 46 Blatt 21,1 × 16,2 2. Hälfte 16. Jh.
507 Lukas Mai: Ein Schoene vnnd newe Comedien digital
Papier 84 Blatt 19,6 × 15,1 um 1561
508 Nicolaus Rensberger: Geometria digital
Papier 27 Blatt 19,6–19,8 × 15,8 1565
509 Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 54 Blatt 20,1 × 15,9 um 1570
510 Medizinisch-kosmetische Rezeptsammlung digital
Papier 102 Blatt 20 × 15,6 um 1570
511 Astrologische Sammelhandschrift digital
Papier 96 Blatt 19,9 × 14 um 1490
512 Wolfgang Geuß: Nativität für Pfalzgraf Friedrich IV. digital
Papier 30 Blatt 19,5 × 15 1574
513 Medizinisch-kosmetische Rezepthandschrift digital
Papier 52 Blatt 20,1 × 15,5 um 1570
514 Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 94 Blatt 19,6 × 15,3 um 1580
515 Andreas Gentzsch: Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 45 Blatt 18,6 × 14,8 1581
516 [Heinrich Alting?]: Katechetischer Religionsunterricht und Institutio practica für Pfalzgraf Friedrich V., frz./dt. digital
Papier 500 Blatt 19,5 × 15 nach 1612
517 [Heinrich Alting?]: Katechetischer Religionsunterricht und Institutio practica für Pfalzgraf Friedrich V. digital
Papier 263 Blatt 20.7 × 16 1606–1608
518 Antireformatorisch-apologetischer Traktat digital
Papier 106 Blatt 21 × 15,5 nach 1517
519 Gebetbuch digital
Papier 71 Blatt 20,5–20,9 × 15,9–16,4 zwischen 1581 und 1590
520 Kinderkatechismus für Pfalzgraf Friedrich IV., erster Teil digital
Papier 50 Blatt 19,5 × 15,8 nach 1586
521 Theologischer Text gegen ‘falsche Prediger und Propheten’ digital
Papier 613 Blatt 22 × 16,5 um 1560
522 Thomas Naogeorgus: In Primam D. Ioannis Epistolam Annotationes digital
Papier 150 Blatt 20,5 × 14,5 1554
523 Roßarzneien digital
Papier 37 Blatt 22,4 × 15,7 1570
524 Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 181 Blatt 18 × 14,9 um 1550
525 ‘Sächsische Weltchronik’ mit 1. und 4. bairischer Fortsetzung; Hans Rosenplüt: Von der Hussenflucht; Balthasar Mandelreiß: Türkenschrei; Philipp der Bruder: Marienleben digital
Papier 327 Blatt 20,7 × 13,9 1423
526 Medizinische Rezept- und Traktatsammlung digital
Papier 263 Blatt 20,3 x 14,9 1487? bis 1493
527 Rezeptsammlung digital
Papier 174 Blatt 19,5 × 15,2 um 1590
528 Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 30 Blatt 21,7 × 14,9 um 1580?
529 Simon Maurer: Rezeptsammlung; Philipp Zeitz: Rezeptsammlung digital
Papier 180 Blatt 20,2 × 15,4 um 1590
530 Rezeptsammlung digital
Papier 67 Blatt 22,2 × 16,3 um 1565
531 Johann Naeve: Rezeptsammlung digital
Papier 20 Blatt 20 × 15,6 um 1570/1575
532 [Modestin Fachs:] Probierbuch; Regula allegationis; Rechenbuch für Münzmeister digital
Papier 117 Blatt 21 × 15,5 kurz vor 1565
533 Register zu einer medizinischen Handschrift digital
Papier 50 Blatt 15,6 × 20,2 1572
534 Register zu zwei medizinischen Handschriften digital
Papier 190 Blatt 20,4 × 15,3 nach 1566/um 1573
535 Martin Mirus: Predigt; Gebete u.a. digital
Papier 58 Blatt 21–21,5 × 15,5 Ende 16. Jh.
536 Johann Nagl: Katechismus digital
Papier 206 Blatt 20 × 14,5 um 1580
537 Sammlung mystischer Predigten und Gebete digital
Papier 196 Blatt 20,7 × 15 um 1440
538 Thomas Peuntner: Beichtbüchlein; Marquard von Lindau: Eucharistietraktat digital
Papier 106 Blatt 20,8 × 14,5 um 1480/1463
539 ‘Phisionomia’; ‘Der deutsche >Macer<’; ‘Fränkisches Arzneibuch’; ‘Bartholomäus’ digital
Papier 56 Blatt 20,4 × 14,3 um 1425
540 Iordanus Rufus: Hippiatria; Roßarzneien digital
Pergament u. Papier 65 Blatt 18,3 × 13,7 um 1400
541 Nürnberger medizinische Fragstücke; Heinrich Ruofelman: medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 76 Blatt 20 × 14,8 um 1560
542 Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 44 Blatt 21,6 × 14,9 um 1580?
543 [Heinrich Knaust], Concordiae laus (Wider den Neidhart) digital
Papier 44 Blatt 20 × 15 1588
544 Alchemische Rezeptsammlung digital
Papier 155 Blatt 22 × 16,5 um 1570/75
545 Rezeptsammlung; medizinische Traktate digital
Papier 205 Blatt 21,1 × 14,9 1474
546 Endres Fuchs von Bimbach: Rezeptsammlung digital
Papier 101 Blatt 21,3 × 16,3 1567
547 Gräfin von Manderscheid: Rezeptsammlung digital
Papier 93 Blatt 21,5 × 16,2 um 1575
548 Rezeptsammlung digital
Papier 67 Blatt 20,8 × 16,5 1572
549 Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 108 Blatt 21,5 × 14,5 um 1440
550 Johann Henckel von Butzbach: Alchemie digital
Papier 201 Blatt 21,3 × 16,5 1564
551 Sammelhandschrift [Anweisung zum Brettchenweben; Medizinische Rezeptsammlung; Roßarzneibuch; Kochbücher; Bortenwirken; Roßarzneien] digital
Papier 21 × 15 15. Jh.
552 Losbuch; Geomantie; Lebensplaneten; Verworfene Tage digital
Papier 58 Blatt 23 × 16,8 1492
553 Medizinische Rezeptsammlung; Gräfin von Manderscheid: Rezeptsammlung digital
Papier 153 Blatt 20,8 × 15,8 letztes Viertel 16. Jh.
554 Gräfin Juliana von Nassau-Dillenburg: Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 50 Blatt 24 × 16,5 um 1560/70
555 Kochbuch digital
Papier 222 Blatt 21,5 × 15,5 1565
556 Rezeptsammlungen; Nürnberger Fragstück für Wundärzte digital
Papier 107 Blatt 21 × 16 1563
557 ‘Iatromathematisches Hausbuch’ u.a. digital
Papier 97 Blatt 19,5 × 14,2 1468
558 Medizinische Sammelhandschrift [Harnschautraktat; Erhart Hesel: Arzneibuch; Michael Puff von Schrick: Von den ausgebrannten Wässern; Bairisches Aderlassbüchlein; Ortolf von Baierland: Arneibuch u.a.] digital
Papier 225 Blatt 22,1 × 15,9 um 1470–um 1485
559 [Dorothea von Sachsen-Weimar:] Medizinische Rezeptsammlung (Auszug) digital
Papier 180 Blatt 24 × 15,9 um 1575
560 Landgräfin Hedwig zu Hessen: Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 114 Blatt 20 × 14,5 um 1580
561 Herzog Christoph von Württemberg: Medizinische Rezeptsammlung; Graf Wilhelm von Nassau: Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 220 Blatt 20,5 × 16 um 1578/1579
562 Hans Schermer: Über Basteibau; Feuerwerkbuch von 1420; Rezeptsammlung digital
Papier 60 Blatt 22,4–23 x 15,3–16,5 um 1490
563 Reformatorische Sammelhandschrift [Glaubensartikel des Synode von Strassburg; Consensus Tigurinis; Ulrich von Hutten: Die römische Dreifaltigkeit; Martin Luther: Wider das Papsttum u.a.] digital
zwischen 1525 und 1560
564 Kinderkatechismus für Kurprinz Friedrich IV., zweiter Teil digital
Papier 160 Blatt 21,7 × 16 1585
olim 565 Heute Cod. Pal. germ. 663
566 Michael Breitschwert: Predigten (‘Vierter Brotkorb’) digital
Papier 406 Blatt 21-22 x 16-16,7 zwischen 1562 und 1565
567 Erbauungsbuch digital
Papier 283 Blatt 21 × 15 1439
568 Michael Breitschwert: Auslegung der Psalmen digital
Papier 247 Blatt 21,5 × 17 um 1565
569 Fragstücke zur Ubiquität und zum Abendmahl digital
Papier 26 Blatt 21,2 × 16 4. Viertel 16. Jh.
570 Heinrich Seuse: Büchlein der ewigen Weisheit, Die 100 Betrachtungen; Horologium sapientiae (Auszug) digital
Papier 111 Blatt 22–22,4 × 15,5–16 1497
571 Lektionar; Jörg Mülich u.a. digital
Papier 223 Blatt 21,5 × 15,5 1422 bis nach 1449
572 Auslegung des Matthäusevangeliums digital
Papier 486 Blatt 21-21,5 x 16-17 2. Viertel 16. Jh.
573 Hieronymus Spartanus: Dicta und Exzerpte Martin Luthers u.a. digital
Papier 134 Blatt 19 × 14 um 1550
574 Ortolf von Baierland: Arzneibuch; ‘Korpus der Klostermedizin’ digital
Papier 120 Blatt 22,3 × 15,4 um 1507
575 Medizinisch-astronomisch-astrologische Sammelhandschrift digital
Papier 119 Blatt 22 × 15,7 1459
576 Kaufmännisches Kontobuch digital
Papier 150 Blatt 21,5 × 15 1540 bis 1544
577 ‘Meister Alexanders Monatsregeln’; Aderlaß- und Pesttraktat; ‘Esdras’ Weissagungen’; Kalender digital
Pergament 23 Blatt 21,2 × 15,1 2. Hälfte 15. Jh.
578 Johannes Eichhorn: Zwei Predigten (Gespräche) digital
Papier 69 Blatt 22,2 × 16,2 1579
579 Register zu medizinischen Handschriften digital
Papier 38 Blatt 22,1 × 15,7 1527
580 Kochbuch digital
Papier 36 Blatt 21 × 16,5 um 1570/80
581 Probierbuch digital
Papier 76 Blatt 22,5 × 16 um 1530
582 Medizinische Rezeptsammlung [Gynäkologie, Geburtshilfe, Kinderkrankheiten] digital
Papier 52 Blatt 21,5 × 17 nach 1583
583 Nikolaus Frauenlob von Hirschberg: Kräuterbuch; medizinische Rezeptsammlungen; Anonymes Kochbuch; Ordnung der Gesundheit; Theologische Texte digital
Papier 163 Blatt 21 × 14 1482–1486
584 Hugo Sanctallensis: Ars geomantiae; Prognostische Texte; Kalender digital
Papier 205 Blatt 26,5 × 20,9 nach 1456
585 „Feuerwerkbuch von 1420“ digital
Papier 40 Blatt 21,8 × 18 um 1440
586 Rezeptbuch [medizinische und Kochrezepte] digital
Papier 46 Blatt 20,3 × 16 3. Viertel 16. Jh.
587 Gebetbuch [Morgen-, Abend, Buß- und Abendmahlsgebete] digital
Papier 58 Blatt 20,1 × 15,8 um 1565
588 Salomon Codomann: Predigten digital
Papier 48 Blatt 19,9 × 15,7 1596
589 Verzeichnis der Bücher aus dem Nachlass des Hans Sick digital
Papier 34 Blatt 21,5 × 16 1572
590 Naturwissenschaftliche Sammelhandschrift [Walther Hermann Ryff: Destillierbuch; Hans von Gersdorff: Wundarznei; Medizinische Rezepte] digital
Papier 143 Blatt 21,3 × 16,5 2. Viertel 16. Jh.
591 Theologische Sammelhandschrift [Simon Sulzer: Abendmahlsbekenntnis] digital
Papier 50 Blatt 20,3 × 15,6 zwischen 1578 und 1582
592 ‘Ordnung der Gesundheit’ digital
Papier 91 Blatt 22 × 15,5 1472
593 Graf von Schlick: Rezeptsammlung digital
1576
594 Kochbuch digital
Papier 226 Blatt 18,5 × 14,5 1574
595 Gespräch zwischen Vater und Sohn über Alchemie digital
Papier 278 Blatt 21,4 × 16,3 um 1575
596 Reichard (Richard) von Pfalz-Simmern: Rezeptsammlung digital
Papier 186 Blatt 19,6 × 15,4 nach 1565
597 [Niklas Jankowitz, Michael von Prapach, Michel Wulfing:] Alchymey teuczsch digital
Papier 96 Blatt 22,5 × 15,5 1426
598 Sammlung alchemischer Texte: John Dee, Paracelsus, Martin Luther u.a. digital
Papier 180 Blatt 20 × 15,7 1574–1577
599 Rezeptsammlungen [Maria Reyin von Winerda u.a.] digital
Papier 102 Blatt 21,5 × 16 um 1579
600 Aurora Philosophorum digital
Papier 67 Blatt 21,5 × 16,1 1569
601 Stammbuch von Kurfürst Friedrich IV. von der Pfalz digital
Papier 76 Blatt 19,4 × 12,9 1596–1602
602 Dietrich von Apolda: Vita S. Elisabeth digital
Papier 71 Blatt 21,1 × 15 1388
603 Theodor Stricker: Kriegshandlung und Quartierbüchlein zum Kriegszug nach Frankreich 1591–1592 digital
Papier 16 Blatt 18,4 × 15,2 1592
604 Johannes Adler: Urkundensammlung (Formelbuch) digital
Papier 454 Blatt 21,1 × 16 um 1530; 1538; Nachträge bis 1542
605 Theobald Billicanus: Auslegung des 91. Psalms digital
Papier 265 Blatt 15,1 × 10,1 1545
606 Pfalzgraf Johann Kasimir von Pfalz-Lautern: Stammbuch digital
Papier 248 Blatt 14,7 × 9,8 1586–1591
607 Pfalzgraf Johann Kasimir von Pfalz-Lautern: Stammbuch digital
Papier 380 Blatt 15,2 × 10 1566-1582
608 Stammbuch des Kurt von Knöringen digital
Papier 270 Blatt 16 × 10 1587-1598
609 Rezeptsammlung: Fragstücke für Wundärzte digital
Papier 182 Blatt 15 × 10,5 1563
610 Alchemistische Texte [Traktat vom Wesen und Ursprung der Metalle; Anleitung zur Herstellung des Steins der Weisen u.a.] digital
Papier 56 Blatt 15,9 × 11,3 nach 1566
611 Inventar von Schmuck und Kleidern der Pfalzgräfin Elisabeth von Pfalz-Lautern digital
Papier 185 Blatt 15,1 × 9,4 1570
612 Kurfürstin Elisabeth von der Pfalz: Aufzeichnungen über ihre Kinder digital
Papier 13 Blatt 16,2 × 10,2 1568–1575
613 Kaspar Kantz: Von der evangelischen Messe digital
Pergament 25 Blatt 16 × 11 zwischen 1520 und 1560
614 Johann Reutter: Gebete und Sprüche aus der Heiligen Schrift digital
Papier 62 Blatt 15,6 × 10 1573
615 Geomantie [Geomantische Figuren und ihre Auslegung; Geomantisches Gericht u.a.] digital
Papier 135 Blatt 16,2 × 10,4 1. Hälfte 16. Jh.
616 David Übermann: Feldbuch der Wundarznei digital
Papier 92 Blatt 14,5 × 9,8 1567
617 Mystische Sammelhandschrift digital
Papier 15,5 × 10,5 1477/2. Hälfte 15. Jh.
618 Rechenbuch; Rechnungsbuch digital
Papier 78 Blatt 15,3 × 10,1 um 1510
619 Stammbuch des Kurfürsten Friedrich IV. von der Pfalz digital
Papier 265 Blatt 14,8 × 9,2 1582–1605
620 Anonyme medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 127 Blatt 14,8 × 10,4 15. Jh.
621 Christoph von Haugwitz: Stammbuch digital
Papier 94 Blatt 14,5 × 9,5 1598
622 Medizinische Rezeptsammlung; Elisabeth von Pfalz-Lautern: medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 150 Blatt 15,8 × 9,8 um 1560 bis nach 1572
623 Sonntägliche Evangelientexte digital
Papier 78 Blatt 15 × 10,2 um 1580
624 Pfalzgräfin Elisabeth von Pfalz-Lautern: Andachtsbuch (Psalmbetrachtungen) digital
Papier 81 Blatt 14,6 × 8,7–9,2 um 1590
625 Pfalzgräfin Elisabeth von Pfalz-Lautern: Andachtsbuch (Psalmbetrachtungen) digital
Papier 112 Blatt 14,7 x 9 um 1590
626 Pfalzgräfin Elisabeth von Pfalz-Lautern: Andachtsbuch (Psalmbetrachtungen) digital
Papier 97 Blatt 14,4 x 9 um 1590
627 Kochbuch (Connfeckt Buechlein) digital
Papier 197 Blatt 15,3 × 9,8 1577
628 Peter Schmoltz: Rechenbuch digital
Papier 201 Blatt 15 × 10 1551
629 Gebetbuch digital
Papier 14,9 × 10,2 15. Jh.
630 Bonaventura: Gespräch zwischen der Seele und dem Menschen digital
Papier 133 Blatt 10 × 15 1508
631 Kurfürst Friedrich IV. von der Pfalz: Tagebuch 1596-1599 (Kopie) digital
Papier 115 Blatt 13,5 x 10 1663
632 Anonyme medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 172 Blatt 14,8 × 9,6 um 1570–1580?
633 Geistliche Traktate [Ps.-Albertus Magnus: Paradisus Animae (Auszug); Mönch von Heilsbronn: Buch von den sechs Namen des Fronleichnams u.a.] digital
Papier 184 Blatt 15 × 10,5–11 1. Viertel 15. Jh.
634 Geistliche Traktate [Vom beschauenden Leben; Von der täglichen Kommunion; Predigten; Paradisus Animae; Birgitta von Schweden: Revelationes u.a.] digital
Papier 140 Blatt 15 × 11 Ende 14., Anfang 15. Jh.
635 Alchemistische Traktate [Turba philosophorum; Die Ehre der Welt; Ps.-Albertus Magnus: Florilegiensammlung; Mineralia; Alchemische Lehrdichtungen u.a.] digital
Papier 425 Blatt 15,6 × 10 1530
636 Geistliche Lieder [Jakob Dachser / Sigmund Salminger: Bibeldichtungen; Ambrosius Blarer: Abendmahlsmemorandum u.a.] digital
Papier 15,8 x 10,8 16. Jh.
637 Sammlung medizinischer Rezepte [u.a. Elisabeth von Pfalz-Lautern: Medizinische Rezeptsammlung] digital
Papier 15,7 x 10,5 16. Jh.
638 Haushalts- und medizinische Rezepte digital
Papier 202 Blatt 13–14 x 10,3 2. Viertel 15. Jh.
639 Gebetbuch digital
Papier 192 Blatt 14,5 × 10,5 1460
640 Gebetbuch [Johannes von Indersdorf: Gebete für Herzog Wilhelm III. von Bayern-München; Absage an die falsche Welt; Sentenzen; Leben und Wirken St. Simprechts; Gebete; Legende vom heiligen Sakrament] digital
Papier 128 Blatt 15 × 10 nach 1517
641 'Vorsmak des êwigen lebennes'; Nikolaus von Straßburg: Predigten digital
Pergament 112 Blatt 13 × 9 14. Jh., nach 1323
642 Kaufmännisches Rechenbuch digital
Pergament 44 Blatt 11,6 × 7,5 Ende 15. Jh.
643 Betrachtungen des Hl. Augustinus [Manuale; Goldene Kette St. Bernhards; Gebete; Neun Tugenden; 24 Stücke von der Vollkommenheit; Sentenzen vom Leiden Christi] digital
Papier 119 Blatt 11,5 × 8,5 1506
644 Medizinische Texte und Traktate digital
Papier 189 Blatt 10,2 x 7,5 um 1460
645 Gebetbuch digital
Papier 215 Blatt 10,7 x 8,2 1483
646 Heinrich von St. Gallen: Passionstraktat; Gebete u.a. digital
Papier 205 Blatt 10,2 × 7,5 1470
647 Gebetbuch [Gebete bei Empfang des Sakraments. Fünfzehn Gebete zum Leiden Christi.] digital
Papier 132 Blatt 10,3 × 7,3 1445–1460
648 Gebetbuch [Gebete. Bußpsalmen. Vaterunserauslegungen.] digital
Pergament u. Papier 142 Blatt 10,3 × 7,3 nach 1524
649 Gebetbuch digital
Papier 85 Blatt 9,9 × 7 4. Viertel 16. Jh.
650 Margaretha, Fürstin zu Anhalt: Die Historia von Leiden, Sterben, Auferstehung und Himmelfahrt Christi; Bibelzitate und Gebete; Karfreitagsliturgie digital
Papier 134 Blatt 10 × 7,5 1530/1550
651 Medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 179 Blatt 14,8 × 20,5 um 1570/1575
652 Rezeptsammlung digital
Papier 381 Blatt 16,2 × 21,3 um 1575/1580
653 Pfalzgraf Ludwig VI., medizinische Rezeptsammlung digital
Papier 357 Blatt 16,4 × 20,5 1576
654 Titularbuch aus der Kanzlei Anton Fuggers digital
Papier 274 Blatt 15,2 × 21,2 ca. 1541/42
655 Ambrosius Prechtl, medizinische Rezeptsammlung; Halopyrgice sive iatrochemica pestis epidemicae curatio; Georg Phaedro, Rezepte. digital
Papier 194 Blatt 15,6 × 19,6 zwischen 1562 und 1576
656 Cyprian Leowitz: Horoskop für Marquard Rosenberger digital
Papier 196 Blatt 21,5 × 15 1554/55
657 Italienisch-deutsches Vokabular und Gesprächsbüchlein digital
Papier 90 Blatt 22 × 14,5 um 1420
658 Astrologische Nativitätsstellung [Cyprian leowitz: Horoskop für Johannes Rosenberger] digital
Papier 172 Blatt 21 × 15 kurz nach 1550
659 Martin Luther: Auslegung des 72. Psalms digital
Papier 132 Blatt 20,9 × 16,1 nach 1540
660 Sammlung medizinischer Rezepte digital
Papier 242 Blatt 21–22 × 15–16,5 2. Hälfte 16. Jh.
661 Pfalzgräfin Elisabeth von Pfalz-Lautern: Gebete [Gebete am Donnerstag, Gebete am Freitag] digital
Papier 226 Blatt 20,5 × 15,8 zwischen 1580 und 1589
662 Medizinische Sammelhandschrift [Pietro Andrea Mattioli: Herbar; Johann Halbmayer: Medizinischer Traktat u.a.] digital
Papier 20,5–21 x 15–16 Ende 16. Jh.
663 Ludwig Gravius, Tractatus de venenis digital
Papier 116 Blatt 19,4 × 15,7 1596
664 Sammlung medizinischer Rezepte digital
Papier 144 Blatt 21,5 × 15,5 nach 1577
665 Kochbuch digital
Papier 120 Blatt 21,6 × 15,5 letztes Drittel 16. Jh.
666 Medizinische Rezeptsammlungen; Kräuterbuch digital
20–21 × 15–15,5
667 Gebete u.a. [Johannes Brenz: Bericht wie man sich in sterbenden Läufen der Pestilenz christlich halten soll; Pantaleon Candidus: Leichenpredigt für Elisabeth Dorothea von Pfalz-Zweibrücken; gebete in Todesnöten u.a.] digital
Papier 20,3–21,5 × 15,3–16 Ende 16. Jh.
668 Nativität digital
Papier 28 Blatt 20 × 15,5 1573
669 Stephanus Fliscus: Sententiarum variationes sive synonyma (lat.-dt.) digital
Papier 74 Blatt 20,8 × 15 1464
670 Christoph Hayd: Kaufmännisches Rechenbuch digital
Papier 49 Blatt 19,5 × 14,5 1514/1515
671 Roger Bacon: Tractat vom Lapis philosophorum digital
Papier 54 Blatt 21 × 16 1575
672 Juan Luis Vives: Excitationes animi ad deum digital
Papier 240 Blatt 22 × 15,8 um 1550
673 Sammlung medizinischer Rezepte und Traktate [Bartholomäus; Harntraktat; Branntweintraktat u.a.] digital
Papier 21 × 14,2 1447/15. Jh.
674 Johannes Spreter: Wahrer Bericht des Nachtmahls und Sacraments des heiligen Leibes und Blutes Christi digital
Papier 78 Blatt 20,9–21,8 × 16–17 um 1550
675 Passionspredigt [Henricus de Frimaria: Tractatus de Occultatione Vitiorum; Predigt vom heiligen Andreas; Tageszeitengebete von der Heiligen Dreifaltigkeit; Zehn Staffeln der Demut u.a.] digital
Papier 53 Blatt 21,5 × 15,5 1470–1490
676 Sammelhandschrift [Schwäbische Chronik; Koch- und Farbrezepte, Gebete u.a.] digital
Papier 75 Blatt 21,4 × 14,7 Mitte 15. Jh.
677 'Auszug von Teutschen Landen'; 'Römische Einzugsordnung'; 'Ritterschlagsliste A'; Augsburger Exequien für Kaiserin Eleonore (gest. 1467); Nachruf auf Markgraf Bernhard II. von Baden (Fragment) digital
Papier 49 Blatt 20,8 × 15,2 1464–1467
678 Sammlung medizinischer Rezepte digital
Papier 50 Blatt 21,5–22 × 15,5–15 Letztes Viertel 15. Jh.
679 Gebete [Gebete vom Leiden Christi] digital
Papier 58 Blatt 20,5–21,5 × 15,5–16 um 1570
680 Meistersanghandschrift digital
1539
681 Publius Terentius Afer: Andria [Übersetzung von Clemens Stephani] digital
Papier 139 Blatt 21–22 × 16 1554
682 Rezeptsammlung [Medizinische Rezepte, Weinrezepte u.a.] digital
Papier 21,5 × 15,5 15./16. Jh.
683 Sammlung medizinischer Rezepte [Johann Magenbuch, Ottheinrich] digital
Papier 20,3–21,5 × 15,2–15,7 16. Jh.
684 Georg Agricola: Pestregimen digital
Papier 54 Blatt 19,5 × 15,5 1571
685 Sammlung medizinischer Rezepte digital
Papier 44 Blatt 20,5–21,6 x 15,5–16 16. Jh.
686 Lienhard Flexel: Beschreibung des Passauer Büchsenschießens digital
Papier 38 Blatt 22 × 15 1555
687 Rezeptsammlungen (Michael Schwaiger der Jüngere, Katharina von Pfalz–Simmern) digital
Papier 21,2–21,9 x 15,3–16,1 1571
688 Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz: Abrechnungsbuch [Abrechnungen mit dem Goldschmied Wilhelm Du Hamel, dt. und frz.] digital
Papier 100 Blatt 20,5 × 15,6 1560–68
689 Martin Luther: Sammlung von Briefen digital
16. Jh.
690 Pfalzgräfin Elisabeth von Pfalz–Lautern: Gebete digital
16. Jh.
691 Komputistisch–astrologische Sammelhandschrift [Kalender; Computus Chirometralis; Astrologische Texte und Tabellen] digital
Papier 21,7–21,9 x 15,3–16 15. Jh.
692 Heinrich Hase: Anzeige des Interims [Johann Friedrich I., Korrespondenz aus den Jahren 1549–1551] digital
Papier 50 Blatt 21 × 16 16. Jh.
693 Heinrich von Mügeln: Sangspruchdichtung (h); mit einem Anhang von Liedern anderer Autoren digital
Papier 43 Blatt 20,3 × 14,4 15. Jh.
694 Gebete [Pfalzgräfin Elisabeth von Pfalz–Lautern: Gebete am Sonntag] digital
Papier 87 Blatt 20,5 × 15,8 16. Jh.
695 Predigtsammlung (Gespräch zwischen Meister und Jünger über Daniel; Branntweintraktat) digital
Papier 21 × 15 15. Jh.
696 Sammelhandschrift [Neidhart, Lieder; Rezepte; theologische Texte u.a.] digital
Papier 316 Blatt 22 x 16,1 um 1420–um 1590
697 Sammlung medizinischer Rezepte digital
Papier 124 Blatt 21,2–22 x 15,3 16. Jh.
698 Sammlung medizinischer Rezepte digital
Papier 130 Blatt 21–22 x 16 1556
699 Samuel Eisenmenger: Sammlung medizinischer Rezepte digital
Papier 117 Blatt 21,4–21,9 x 16–16,5 1578
700 Ortolf von Baierland: Arzneibuch; Lehrgedicht über die Pest digital
Papier 112 Blatt 21,8 x 14,3 15. Jh.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Siehe Links zu den PDF-Dateien der Signaturbereiche 1–181, 182–303 und 304–495.
  2. Vgl. die digitale Kopie auf ub.uni-heidelberg.de
  3. Vgl. die digitale Kopie auf ub.uni-heidelberg.de
  4. Vgl. die digitale Kopie auf ub.uni-heidelberg.de
  5. Vgl. die digitale Kopie auf ub.uni-heidelberg.de
  6. = Jean de Roquetaillade
  7. vgl. Miller/Zimmermann 2007, S. 309 [1]