Cody McLeod

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Cody McLeod Eishockeyspieler
Cody McLeod
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 26. Juni 1984
Geburtsort Binscarth, Manitoba, Kanada
Größe 188 cm
Gewicht 95 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Linker Flügel
Nummer #55
Schusshand Links
Spielerkarriere
2001–2005 Portland Winter Hawks
2005–2006 Lowell Lock Monsters
2006–2007 Albany River Rats
seit 2007 Colorado Avalanche

Cody McLeod (* 26. Juni 1984 in Binscarth, Manitoba) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit 2007 bei der Colorado Avalanche in der National Hockey League auf der Position des linken Flügelstürmers spielt.

Karriere[Bearbeiten]

Cody McLeod, der nie gedraftet wurde, startete seine Karriere als Eishockeyspieler bei den Portland Winter Hawks aus der Western Hockey League, für die er von 2001 bis 2005 insgesamt vier Jahre lang spielte. In dieser Zeit kam er auch zu seinem Profidebüt, als er gegen Ende der Saison 2004/05 für Adirondack Frostbite aus der United Hockey League sechs Spiele bestritt. Der Kanadier spielte in der folgenden Spielzeit sowohl für die Lowell Lock Monsters aus der American Hockey League, als auch für die San Diego Gulls aus der ECHL.

Im Juli 2006 erhielt der Flügelspieler als Free Agent einen Vertrag bei der Colorado Avalanche. In seinem ersten Jahr kam er allerdings ausschließlich in der AHL für deren damaliges Farmteam, die Albany River Rats zum Einsatz. Die Saison 2007/08 begann McLeod bei den Lake Erie Monsters, dem neuen AHL-Farmteam der Avalanche. Sein Debüt in der National Hockey League gab der Kanadier am 19. Dezember 2007 in einem Spiel gegen die Anaheim Ducks. Acht Tage später gelang ihm gegen die Detroit Red Wings sein erstes Tor in der NHL.

Karrierestatistik[Bearbeiten]

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga GP G A Pts PIM GP G A Pts PIM
2001–2002 Portland Winter Hawks WHL 47 10 3 13 86 5 0 0 0 0
2002–2003 Portland Winter Hawks WHL 71 15 18 33 153 7 1 1 2 13
2003–2004 Portland Winter Hawks WHL 69 13 18 31 227 5 2 2 4 6
Waywayseecappo Wolverines MJHL 1 0 0 0 0
2004–2005 Portland Winter Hawks WHL 70 31 29 60 195 7 0 3 3 8
2004–2005 Adirondack Frostbite UHL 71 15 18 33 153 7 1 1 2 13
2005–2006 Lowell Lock Monsters AHL 33 4 5 9 87
2005–2006 San Diego Gulls ECHL 16 4 5 9 48 2 2 1 3 14
2006–2007 Albany River Rats AHL 73 11 8 19 180 5 0 0 0 4
2007–2008 Lake Erie Monsters AHL 27 6 7 13 101
2007–2008 Colorado Avalanche NHL 49 4 5 9 120 10 1 1 2 26
2008–2009 Colorado Avalanche NHL 79 15 5 20 162
2009–2010 Colorado Avalanche NHL 74 7 11 18 138 6 0 0 0 5
2010–2011 Colorado Avalanche NHL 71 5 3 8 189
2011–2012 Colorado Avalanche NHL 75 6 5 11 164
2012–2013 Colorado Avalanche NHL 48 8 4 12 83
2013–2014 Colorado Avalanche NHL 71 5 8 13 122 7 1 0 1 22
WHL gesamt 257 69 68 137 661 24 3 6 9 27
AHL gesamt 133 21 20 41 368 15 1 1 2 30
NHL gesamt 467 50 41 91 978 23 2 1 3 53

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten]