Cognos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cognos, An IBM Company
Logo der Cognos ULC
Rechtsform Corporation
ISIN CA19244C1095
Gründung 1969
Sitz Ottawa, Kanada
Leitung Sparte: Rob Ashe
Mitarbeiter Sparte: 3.500 (2006)
Umsatz Sparte: 979,3 Mio. USD (FY 2007)
Branche Softwareentwicklung
Produkte Performance Management und Business Intelligence-SoftwareVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.cognos.com

Cognos, An IBM Company ist ein Softwareunternehmen, das Performance Management und Business-Performance-Management-Lösungen anbietet. Der Hauptsitz liegt in Ottawa, Kanada. In Deutschland befindet sich die Unternehmenszentrale in Frankfurt am Main.

Am 31. Januar 2008 gab IBM den Abschluss der Übernahme von Cognos bekannt.[1]

Cognos wurde 1969 unter dem Namen Quasar gegründet und 1982 in den heutigen Namen umbenannt. Derzeit beschäftigt das Unternehmen etwa 3.500 Mitarbeiter und unterstützt weit über 20.000 Kunden fast überall auf der Welt.

Cognos bietet Lösungen für Business-Intelligence, Planung, Performance Management und Unternehmenskonsolidierung an. Wettbewerber sind Oracle (inkl. Hyperion Solutions), SAP (inkl. Business Objects, Cartesis), SAS Institute und Microsoft.

Daneben richtet das Unternehmen die Cognos Performance aus, eine der größten Veranstaltungen zum Thema Performance Management in Deutschland.[2]

Beispiele für Produkte[Bearbeiten]

Aktuelle Versionen

  • IBM Cognos 10[3] wurde am 24. Oktober 2010 in Las Vegas vorgestellt[4]
  • IBM Cognos 8 Business Intelligence (Reporting, Analysis, Scorecarding, Event Management)
  • IBM Cognos 8 Enterprise Planning
  • IBM Cognos TM1
  • IBM Cognos 8 Controller
  • IBM Cognos 8 GO! Search, Mobile, Office
  • IBM Cognos 8 Workforce Performance
  • IBM Cognos Now! - operatives Echtzeit-Dashboard, erhältlich als Appliance oder SaaS
  • IBM Cognos Express (Kombination aus BI 8, TM1 und Informix, dient als KMU-Angebot innerhalb IBMs Express Programm; ab 10/2009)

Alte Versionen

  • IBM Cognos ReportNet
  • IBM Cognos MetricsManager
  • IBM Cognos PowerPlay Transformer
  • IBM Cognos Data Manager (ehemals DecisionStream)
  • IBM Cognos Impromptu (Cognos Series 7)
  • IBM Cognos Impromptu Web Reports (Cognos Series 7)
  • IBM Cognos Visualizer (Cognos Series 7)
  • IBM Cognos 4Thought
  • IBM Cognos Scenario
  • IBM Cognos PowerHouse

Laut einer Studie belegt „IBM Cognos“ im Jahr 2009 Platz 4 beim Business-Intelligence-Softwareumsatz in Deutschland mit 72 Mio. Euro Umsatz.[5]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. * IBM Completes Acquisition Of Cognos
  2. * IBM Cognos Performance 2010
  3. - IBM Cognos 10 Homepage
  4. - Homepage zur IBM Information on Demand (IOD) Conference
  5. - Die Top20 Anbieter für BI-Software