Colonel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Colonel bezeichnet:

  • im Englischen und Französischen den militärischen Rang eines Oberst
  • als Colonel-Major den dritten Rang der Stabsoffiziere des Pariser Hôtel des Invalides
  • im Bleisatz eine Schriftgröße von sieben Didot-Punkten, siehe Kolonel
  • alte Bezeichnung für einen Regimentsinhaber
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.