Columbia (Maryland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Columbia
Columbia (Maryland)
Columbia
Columbia
Lage in Maryland
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Maryland
County:

Howard County

Koordinaten: 39° 12′ N, 76° 51′ W39.203611111111-76.856944444444124Koordinaten: 39° 12′ N, 76° 51′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 88.254 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 1.236,1 Einwohner je km²
Fläche: 71,7 km² (ca. 28 mi²)
davon 71,4 km² (ca. 28 mi²) Land
Höhe: 124 m
Postleitzahlen: 21044-21046
Vorwahl: +1 410
FIPS:

24-19125

GNIS-ID: 0590002

Columbia ist eine Stadt im US-Bundesstaat Maryland in den Vereinigten Staaten.

Partnerstädte sind Cergy-Pontoise in Frankreich und Tres Cantos in Spanien.

Das Softwareunternehmen Micros Systems hat in Columbia seinen Hauptsitz.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Joseph Rocco Mitchell und David L. Stebenne, New City Upon A Hill: A History of Columbia, Maryland (The History Press, 2007)

Weblinks[Bearbeiten]