Comeback

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Rückkehr einer Person, zu anderen Bedeutungen siehe Comeback (Begriffsklärung).

Ein Comeback (engl.: Rückkehr, Wiederkehr, Zurückkommen) ist die Rückkehr einer Person des öffentlichen Lebens, eines Stils oder einer Mode in den Mittelpunkt des medialen Interesses.

Begriff[Bearbeiten]

Der Begriff wird vor allem in der Politik, im Sport und in der Popmusik verwendet.[1] Es handelt sich um eine Substantivierung aus Verb (come) und Adverb (back). Eine alternativ mögliche Schreibweise ist Come-back.[2] Im Falle der Wiedervereinigung einer Band wird dabei auch von einer Reunion gesprochen.[3] Im Sport spricht man auch von einem Comeback, wenn innerhalb des Spiels die bis dahin beziehungsweise lange unterlegene Partei eine Wendung zum Sieg schafft.[4][5]

Beispiele[Bearbeiten]

Bekannte Comebacks hatten beispielsweise

  • der Boxer Muhammad Ali nach erzwungener dreijähriger Pause von 1967 bis 1970[6]
  • der Rennfahrer Michael Schumacher nach dreijähriger Pause von 2006 bis 2009[7]
  • der Sänger Yusuf Islam, der vorher als Cat Stevens erfolgreich war und von 1978 bis 1995 keine Musik veröffentlichte[8]
  • die Popgruppe Take That, deren Mitglieder sich nach dem Ausstieg von Robbie Williams 1996 trennten und seit 2006 wieder gemeinsam auftreten[9]
  • der Sänger Johnny Cash, der nach einer langen Phase relativer künstlerischer und kommerzieller Bedeutungslosigkeit ab 1994 mit Produzent Rick Rubin wieder erfolgreiche Platten aufnahm[10]
  • die Pop-Sängerin Britney Spears mit Ihrem Comeback im Herbst 2008 nach ihren Zusammenbrüchen 2007 bzw. im Frühjahr 2008

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Comeback im Duden
  2. WAHRIG Lesekomfortabel Die deutsche Rechtschreibung: 2 Bände, Band 1, S. 356 Online
  3. Reunion im Wortschatzlexikon der Universität Leipzig
  4. Top-10 greatest Comebacks
  5. Comeback nach Rückstand im Sport
  6. http://www.isreview.org/issues/33/muhammadali.shtml
  7. „Schumacher-Comeback perfekt!“ (Sport1.de am 23. Dezember 2009)
  8. Ein Sprung in ein neues Leben von Cat Stevens zu Yusuf Islam
  9. Das Comeback des Jahres: Take That
  10. Top 10 Comeback Albums