Comerica Park

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Comerica Park
CoPa
Tigers opening day2 2007.jpg
Detroit Tigers gegen die Toronto Blue Jays, 2. April 2007
Daten
Ort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Detroit, Michigan
Koordinaten 42° 20′ 21,4″ N, 83° 2′ 55,9″ W42.339280555556-83.048866666667Koordinaten: 42° 20′ 21,4″ N, 83° 2′ 55,9″ W
Eigentümer Detroit-Wayne County Stadium Authority
Betreiber Ilitch Holdings, Inc.
Baubeginn 29. Oktober 1997
Eröffnung 11. April 2000
Oberfläche Gras
Kosten 300 Millionen USD
Architekt HOK Sport
SmithGroup
Kapazität 40.120 (2000-2002)
41.070 (2003-2007)
41.782 (2008)
41.255 (2009-present)
Spielfläche
  • Left field: 345 ft (105m)
  • Left-center: 370 ft (113m)
  • Center field: 420 ft (128m)
  • Right-center: 365 ft (111m)
  • Right field: 330 ft (101m)
Verein(e)

Detroit Tigers (MLB) (2000–heute)

Comerica Park ist ein Baseballstadion in Detroit, Michigan. Das im Jahr 2000 eröffnete Stadion ist die Heimat der MLB-Baseballmannschaft Detroit Tigers, welche hier ihre Heimspiele austrägt. Der Comerica Park ersetzt damit das Tiger Stadium (Detroit) und ist direkt neben dem Ford Field gelegen, der Heimat der Footballmannschaft Detroit Lions.

Das Stadion wurde nach der Comerica Bank benannt, die in Detroit zum Zeitpunkt der Eröffnung ihren Firmensitz hatte und im Jahr 1998 für 66.000.000 Dollar die Namensrechte am Stadion kaufte.

Die Konstruktionskosten des Stadions betrugen 300.000.000 Dollar. Das Stadion hat ein Fassungsvermögen von 41.782 Zuschauern.

Weblinks[Bearbeiten]