Communauté d’agglomération Arles-Crau-Camargue-Montagnette

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Communauté d’agglomération Arles-Crau-Camargue-Montagnette
Bouches-du-Rhône (Provence-Alpes-Côte d’AzurFrankreich)
Gründungsdatum 4. Dezember 2003
Sitz Arles
Gemeinden 5
Präsident Claude Vulpian
Fläche 1.071 km²
Einwohner 75.939 (1999)
Bevölkerungsdichte 71 Ew./km²

Die Communauté d’agglomération Arles-Crau-Camargue-Montagnette, kurz CCAM, ist ein Gemeindeverbund (communauté d’agglomération) in Frankreich, im Département Bouches-du-Rhône in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur.

Der Gemeindeverbund rund um Arles besteht aus fünf Gemeinden: