Communauté de communes du Val de Saire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Communauté de communes du Val de Saire
Manche (Basse-NormandieFrankreich)
Gründungsdatum 28. Dezember 1993
Sitz Quettehou
Gemeinden 16
Präsident Guy Monnier
Fläche 112,48 km²
Einwohner 9.227 (2008)
Bevölkerungsdichte 82 Ew./km²
Website www.val-de-saire.com

Die Communauté de communes du Val de Saire ist ein französischer Gemeindeverband (Communauté de communes) im Département Manche und der Region Basse-Normandie. Er wurde am 28. Dezember 1993 gegründet.

Mitglieder[Bearbeiten]

Quelle[Bearbeiten]