Communauté de communes du canton de Conty

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Communauté de communes du canton de Conty
Somme (PicardieFrankreich)
Gründungsdatum 28. Dezember 1996
Sitz Conty
Gemeinden 23
Präsident Joseph Bleyaert
Fläche km²
Einwohner 9.043 (1999)
Website http://www.cccconty.com

Die Communauté de communes du canton de Conty ist ein französischer Gemeindeverband (Communauté de communes) im Département Somme und der Region Picardie. Er wurde am 28. Dezember 1996 gegründet.

Mitglieder[Bearbeiten]

  1. Bacouel-sur-Selle
  2. Belleuse
  3. Bosquel
  4. Brassy
  5. Contre
  6. Conty
  7. Courcelles-sous-Thoix
  8. Essertaux
  9. Fleury
  10. Fossemanant
  11. Frémontiers
  12. Lœuilly
  13. Monsures
  14. Namps-Maisnil
  15. Nampty
  16. Neuville-lès-Lœuilly
  17. Oresmaux
  18. Plachy-Buyon
  19. Prouzel
  20. Sentelie
  21. Thoix
  22. Tilloy-lès-Conty
  23. Velennes

Quelle[Bearbeiten]