Comodo Dragon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Comodo Dragon
Entwickler Comodo Group, Inc.
Aktuelle Version 33.1
(29. Mai 2014)
Betriebssystem Windows (ab Windows XP)
Kategorie Webbrowser
Deutschsprachig Ja
www.comodo.com

Comodo Dragon ist ein auf Chromium basierender Webbrowser von Comodo Group, Inc., bezeichnet sich selbst mit "A faster, more secure version of Chrome" und ist seit 2009 verfügbar.

Der Browser läuft nur unter den Betriebssystemen Windows XP von Microsoft und aufwärts. Er ist mit dem SRWare Iron-Webbrowser vergleichbar, allerdings ist er mit weiteren Sicherheitsfunktionen ausgestattet und lässt sich bei der regulären Installation auch portabel einrichten.

Die Navigationsleiste ist leicht verändert, so befindet sich das Menü links statt rechts. Zudem sehen die Navigationspfeile und der Aktualisieren-Button anders aus. Als Erweiterungen und Apps ist im Rahmen der üblichen Versionseinschränkungen das volle Chrome-kompatible Angebot nutzbar.

Sicherheitsfunktionen[Bearbeiten]

Ungültige SSL-Zertifikate, Cookies und andere Webspione werden erkannt und blockiert. Zudem wird während der Installation – im Gegensatz zu Google Chrome – kein zufällig erstellter Token gesendet, um die Anzahl der Installationen nachzuvollziehen. Auch der RLZ-Identifier wird nicht wie bei Google Chrome eingesetzt, welcher dazu dient, nachzuvollziehen, wie und in welcher Woche die Anwendung heruntergeladen wurde, sowie um Werbung nachzuvollziehen.

Weblinks[Bearbeiten]