CompTIA A Plus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

CompTIA A+ ist ein internationales Zeugnis, das eine Ausbildung als PC-Servicetechniker bescheinigt.

In der 500-stündigen Ausbildung wird grundlegendes Wissen zu Softwareinstallationen, Reparatur und Instandhaltung von Hardware vermittelt. Ziel der Ausbildung ist der 1st-Level Support von Hardware bzw. Installation.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]