Compañía Cervecera de Puerto Rico

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Compañía Cervecera de Puerto Rico
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1937
Sitz Mayagüez, Puerto Rico
Branche Brauerei
Website www.medallalight.com/

Die Compañía Cervecera de Puerto Rico (ehemals bekannt als Cervecería India) ist eine puerto-ricanische Brauerei, das hauptsächlich bekannt für ihre Biermarke Medalla Light ist und mit ihr schon mehrere Auszeichnungen gewonnen hat. Sie hat ihren Sitz an Mayagüez, an der Westküste von Puerto Rico.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Brauerei wurde 1937 durch Alfonso, Sabino und Ramon Valdes Cobian in Mayagüez, der größten Stadt an der Westküste von Puerto Rico gegründet. Die Brüder folgten dem Beispiel ihres Vaters Don Ramon Valdes, der 1910 die Mayaguez Light, Power and Ice Company gründete. 1938 wurde ihr erstes Bier, das Cerveza India, der Öffentlichkeit vorgestellt. Heute ist die Compañía Cervecera de Puerto Rico die einzig übrig gebliebene Brauerei in Puerto Rico.

Bildergalerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]