Conduelo Píriz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Conduelo Píriz
Spielerinformationen
Geburtstag 9. Oktober 1904 oder 17. Juni 1905
Geburtsort Uruguay
Sterbedatum 25. Dezember 1976
Position Mittelfeldspieler
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1

mind.1929–1930
Club Atlético Defensor
Nacional
28
Nationalmannschaft
1929–1932 Uruguay 7 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Conduelo Píriz (* 9. Oktober 1904 oder 17. Juni 1905[1][2]; † 25. Dezember 1976) war ein uruguayischer Fußballspieler.

Vereinskarriere[Bearbeiten]

Der aus Durazno stammende Conduelo Píriz war der jüngere Bruder des Olympiasiegers Juan Píriz. Er spielte auf Vereinsebene für Nacional und Club Atlético Defensor. Für den letztgenannten Verein bestritt er jedoch lediglich 28 Spiele.[3].

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Der Mittelfeldspieler war Mitglied der uruguayischen Fußballnationalmannschaft, mit der er sich bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1930 den Weltmeistertitel bei der erstmaligen Austragung dieser Veranstaltung sichern konnte.[4] Im Verlauf des Turniers wurde er jedoch nicht eingesetzt.[5]

Insgesamt absolvierte er für sein Heimatland sieben Länderspiele im Zeitraum vom 16. Juni 1929 bis zum 18. Mai 1932, bei denen er kein Tor erzielen konnte.[6]. In dieser Zeit konnte er zudem den dritten Platz mit der uruguayischen Auswahl bei der Teilnahme an der Campeonato Sudamericano 1929 in seiner Erfolgsstatistik verbuchen und wurde in jenem Jahr auch bei der Copa Lipton eingesetzt.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. O nascimento da mítica Celeste Olímpica die französische Wiki-Version weiß vom 17. Juni 1905 (ohne Quelle) als Geburtsdatum zu berichten
  2. FIFA-Profil
  3. Biographie Alberto Santellis (spanisch), abgerufen am 6. Februar 2012
  4. WM-Kader Uruguays bei der WM 1930 auf fifa.com
  5. FIFA-Statistik, abgerufen am 6. Februar 2012
  6. Statistische Daten zu den Länderspieleinsätzen in der uruguayischen Nationalmannschaft auf www.rsssf.com, abgerufen am 6. Februar 2012