Confederación de Trabajadores de Venezuela

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 1936 gegründete Confederación de Trabajadores de Venezuela (CTV) war jahrzehntelang der dominierende Gewerkschaftsbund Venezuelas und stand unter dem starken Einfluss der sozialdemokratischen Partei Acción Democrática (AD). Seit den 1990er-Jahren, besonders seit dem Machtverlust der AD und dem Regierungsantritt von Chávez im Jahre 1999, hat die CTV stark an Einfluss und Mitgliedern verloren. CTV hat aktuell nur noch etwa ein Viertel an Mitgliedern im Vergleich zum aktuell größten Gewerkschaftsbund Union Nacional de Trabajadores (UNT).

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]