Connecticut State Route 2A

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild der Connecticut State Route 2A
Basisdaten
Gesamtlänge:  10 mi/16 km
Eröffnung:  1967
Anfangspunkt:  Straßenschild der I-395 I-395, Connecticut Highway 2.svg CT 2, Connecticut Highway 32.svg CT 32 in Norwich
Endpunkt:  Connecticut Highway 2.svg CT 2 in Preston
County:  New London County

Die Connecticut State Route 2A (kurz CT 2A) ist eine State Route im US-Bundesstaat Connecticut, die in Nord-Süd-Richtung verläuft.

Die State Route beginnt an einem Kreuz mit der Interstate 395 sowie den Connecticut State Routes 2 und 32 in Norwich und endet nach 16 Kilometern in Preston wieder an der CT 2.

Verlauf[Bearbeiten]

Nach dem Kreuz mit den Connecticut State Routes 2 und 32 verläuft die CT 2A auf der Trasse der Interstate 395 in südlicher Richtung. Im Südwesten von Norwich wird die Trasse von der Connecticut State Route 82 gekreuzt. Nach etwa sieben Kilometern zweigt die State Route als Freeway von der Interstate ab und führt in östlicher Richtung. Nach einem erneuten Kreuz mit der Connecticut State Route 32 und der Überquerung des Thames River endet der Freewayabschnitt an der Connecticut State Route 12. Auf ihren letzten 1,1 Kilometern nutzt die CT 2A die Trasse der Connecticut State Route 117, bevor sie an der CT 2 endet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]