Connellan Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Connellan Airport
Ayers Rock Airport.jpg
Kenndaten
ICAO-Code YAYE
IATA-Code AYQ
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 7 km nördlich von Yulara
Straße Coote Rd - Lasseter Highway
Basisdaten
Eröffnung 1959
Betreiber Voyager Resorts and Hotels Pty Ltd
Terminals 1
Passagiere 400.000[1]
Start- und Lande-Bahn
13/31 2599 m × 30 m Asphalt

i1 i3

i6 i8 i10 i12

i14

Der Connellan Airport (auch Ayers Rock Airport) ist ein etwa sieben Kilometer nördlich des australischen Hoteldorfes Yulara im Northern Territory gelegener Flughafen.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name geht auf den Unternehmer Edward Connellan (1912–1983) zurück, der 1959 die Erlaubnis erhielt, ein Motel zu eröffnen und eine Landebahn nördlich des Uluṟu zu betreiben. Der Flugplatz steht im Eigentum des Northern Territory Government und wurde an die Voyager Resorts and Hotels Pty Ltd, die der australischen GPT Group gehört, verleast.

Der Flughafen ist ein wichtiger Ausgangspunkt für Reisende auf dem Weg in den Uluṟu-Kata-Tjuṯa-Nationalpark. Der Connellan Airport wird ausschließlich für inneraustralische Flüge und als Basis für Rundflüge über den nahe gelegenen Nationalpark genutzt. Die nächstliegenden internationalen Flughäfen sind in Darwin (1.926 km N) und Adelaide (1.582 km S).

Es werden die Städte Alice Springs, Cairns, Perth und Sydney angeflogen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.ayersrockresort.com.au/getting/

Weblinks[Bearbeiten]