Conqueror Records

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Papierhülle einer Conqueror-Platte
Schallplatte der Conqueror Records

Conqueror Records war ein US-amerikanisches Plattenlabel, das von 1926 bis 1942 aktiv war.

Geschichte[Bearbeiten]

Zuerst gehörte Conqueror Records zur Plaza Music Company, später wurden sie Mitglied in der American Record Corporation, einem Zusammenschluss verschiedener Labels.

Das Sortiment bestand aus Popsongs, Orchesterarrangements sowie Hillbilly-Musik und Hawaiian-Musik bis hin zu Jazz und Blues-Aufnahmen. Verkauft wurden die Platten durch die Sears, Roebuck and Company, einer amerikanischen Warenhauskette.

Künstler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Category Conqueror Records – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien