Conselve

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Conselve
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Conselve (Italien)
Conselve
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Padua (PD)
Koordinaten: 45° 13′ N, 11° 52′ O45.21666666666711.8666666666677Koordinaten: 45° 13′ 0″ N, 11° 52′ 0″ O
Höhe: m s.l.m.
Fläche: 24,24 km²
Einwohner: 10.239 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 422 Einw./km²
Postleitzahl: 35026
Vorwahl: 049
ISTAT-Nummer: 028034
Volksbezeichnung: Conselvani
Schutzpatron: Laurentius von Rom
Website: Conselve

Conselve ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 10.239 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Padua in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 19 Kilometer südlich von Padua in der Ebene des Etsch.

Geschichte[Bearbeiten]

Kathedrale von San Lorenzo

Die Ortschaft Conselve wird 954 erstmals als Caput Silvae bzw. Caput Silvis erwähnt. 1944 fand hier eine Vergeltungsaktion der SS statt, bei der zahlreiche Einwohner Conselves Opfer wurden.

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten]

Conselve unterhält Partnerschaften mit der französischen Gemeinde Torcy im Département Saône-et-Loire und mit der ungarischen Stadt Jászberény im Komitat Jász-Nagykun-Szolnok.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Militär[Bearbeiten]

In Conselve befinden sich Fernmeldeeinrichtungen der NATO.

Quellen[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Conselve – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien