Constantin Gastmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Constantin Gastmann (* 18. Januar 1990 in München) ist ein deutscher Schauspieler.

Biografie[Bearbeiten]

Gastmann ist seit 1993 als Schauspieler in Theater- und Filmproduktionen tätig. 2003 wurde er mit dem Sonderpreis des Kinder-Medien-Preises, dem Weißen Elefanten, für die Darstellung des Martin Taschenbier in dem Kinofilm Sams in Gefahr ausgezeichnet.

Produktionen (Auswahl)[Bearbeiten]

Theater[Bearbeiten]

  • Hekabe, 2001, (Münchner Kammerspiele)
  • Schlachten, 2003 (Münchner Kammerspiele)
  • Sallinger, 2005 (Münchner Kammerspiele)
  • Androklus und der Löwe, 2006-2009 (Münchner Residenztheater)

Filme und Serien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]