Convenience

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Convenience (engl.: Bequemlichkeit, Komfort) bezeichnet:

  • Convenience Food, arbeitserleichternde Essenszutaten oder Fertiggerichte
  • Convenience goods, Verbrauchsgüter, Waren des täglichen Bedarfs, siehe Konsumgut
  • Convenience store, Laden für Waren des täglichen Bedarfs
  • Convenience Shop (auch: Convenience Store, Nachbarschaftsladen), eine Betriebsform im Einzelhandel
  • Convenience Yield, der Ertrag, der dem Halter eines Gutes allein aus dem Umstand heraus erwächst, dass er es in Zeiten von drohenden und tatsächlichen Lagerengpässen besitzt, siehe Verfügbarkeitsprämie
  • Convenience marriage, die Zweckheirat, siehe Zweckehe
  • Public Convenience, Bedürfnisanstalt in Großbritannien

siehe auch

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.