Conway (South Carolina)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Conway
SCMap-doton-Conway.PNG
Lage in South Carolina
Basisdaten
Gründung: 1734
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: South Carolina
County:

Horry County

Koordinaten: 33° 50′ N, 79° 3′ W33.837777777778-79.05583333333310Koordinaten: 33° 50′ N, 79° 3′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 11.788 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 358,3 Einwohner je km²
Fläche: 34,7 km² (ca. 13 mi²)
davon 32,9 km² (ca. 13 mi²) Land
Höhe: 10 m
Postleitzahlen: 29526-29528
Vorwahl: +1 843
FIPS:

45-16405

GNIS-ID: 1247370
Webpräsenz: www.cityofconway.com
Bürgermeister: Gregory K. Martin

Conway ist eine US-amerikanische Stadt im Horry County im US-Bundesstaat South Carolina, unweit von Myrtle Beach, etwa 15 km vom atlantischen Ozean entfernt.

Dort leben etwa 11.800 Einwohner auf einer Fläche von 34,7 km²; demnach beträgt die Bevölkerungsdichte etwa 358 Einwohner/km². Conway beherbergt die Coastal Carolina University.

Geschichte[Bearbeiten]

Mit dem ursprünglichen Namen Kingston ist Conway eine der ältesten Städte South Carolinas und wurde bereits 1734 gegründet.