Copa del Rey 1994/95

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Copa del Rey 1994/95 war die 91. Austragung des spanischen Fußballpokals Copa del Rey.

Der Wettbewerb startete am 28. September 1994 und endete mit dem Finale am 27. Juni 1995 im Estadio Santiago Bernabéu (Madrid). Titelverteidiger des Pokalwettbewerbs war Real Saragossa. Den Titel gewann Deportivo La Coruña durch einen 2:1-Erfolg im Finale gegen den FC Valencia. Damit qualifizierte sich Deportivo für den Europapokal der Pokalsieger 1995/96.

Erste Hauptrunde[Bearbeiten]

Die Hinspiele wurden am 28. September sowie am 5. und 6. Oktober, die Rückspiele am 5., 12., 13. und 20. Oktober 1994 ausgetragen.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
SD Ponferradina 1:7 CD Lugo 1:1 0:6
Caudal Deportivo 3:2 Real Avilés 1:2 2:0
Polideportivo Ejido (a)1:1(a) CD Mármol Macael 1:1 0:0
FC Málaga 1:3 Real Jaén 1:3 0:0
SD Noja 3:2 Gimnástica de Torrelavega 1:1 2:1
FC Utebo 4:3 CE Hospitalet 3:0 1:3
CE Andorra 1:4 FC Andorra 1:2 0:2
Terrassa FC 0:4 UDA Gramenet 0:1 0:3
UE Rubí 2:6 AEC Manlleu 1:1 1:5
UE Sant Andreu 2:4 Gimnàstic de Tarragona 1:1 1:3
UE Figueres (a)3:3(a) FC Girona 0:2 3:1
CE Sabadell 3:1 CE Premià 2:0 1:1
CD Numancia 5:2 Deportivo Alavés 3:0 2:2
Recreativo Huelva 3:2 CP Cacereño 2:1 1:1
CD Bergantiños 0:7 Racing de Ferrol 0:6 0:1
Santa Eulàlia 1:4 CD Castellón 0:1 1:3
CA Tomelloso 2:4 Real Murcia 2:2 0:2
SD Hullera Vasco-Leonesa 1:3 UP Langreo 0:0 1:3
CD Benidorm 3:2 FC Elche 2:1 1:1
SD Beasain 5:2 CD Tudelano 3:0 2:2
FC Barakaldo 1:2 FC Palencia 1:0 0:2
CD Talavera 3:4 CF Fuenlabrada 1:2 2:2
Pinoso CF 1:2 CD Alcoyano 1:2 0:0
Sestao SC 5:2 Bermeo CF 2:1 3:1
CD Cieza 1:7 FC Cartagena 1:0 0:7
CD Manchego 5:2 Real Aranjuez 2:1 3:1
UD Levante 2:3 FC Ontinyent 2:1 0:2
Real Ávila 1:3 UD San Sebastián 1:1 0:2
Águilas CF 2:4 Yeclano CF 1:0 1:4
CD Maspalomas 2:5 CD Corralejo 1:2 1:3
FC Granada 3:2 UD Melilla 3:2 0:0
CD San Fernando 5:3 Deportivo Xerez 3:2 2:1
CD San Roque 0:4 FC Cádiz 0:2 0:2
Almería CF (a)3:3(a) CP Almería 1:1 2:2
CD Colonia Moscardó 5:4 CD Móstoles 4:1 1:3
Écija Balompié 1:2 FC Córdoba 1:0 0:2
UD Realejos 02:10 UD Las Palmas 2:3 0:7
UD Orotava 3:5 CD Mensajero 3:3 0:2

Zweite Hauptrunde[Bearbeiten]

Die Hinspiele wurden am 25. und 26. Oktober, die Rückspiele am 8. und 9. November 1994 ausgetragen.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Cultural Leonesa 3:1 CD Colonia Moscardó 2:1 1:0
FC Córdoba 2:4 CA Osasuna 2:1 0:3
UD Las Palmas 5:2 CD Ourense 3:0 2:2
Recreativo Huelva 2:3 FC Getafe 1:1 1:2
FC Granada 0:4 UD Salamanca 0:2 0:2
CD Mármol Macael 1:4 RCD Mallorca 0:2 1:2
UE Figueres 0:3 FC Ontinyent 0:1 0:2
CD Manchego 4:8 CD Leganés 2:4 2:4
CD Alcoyano 2:3 Palamós CF 1:0 1:3
Real Murcia 2:0 UP Langreo 0:0 2:0
CF Fuenlabrada 0:4 Gimnàstic de Tarragona 0:1 0:3
FC Cádiz 2:3 FC Andorra 0:1 2:2
CD Corralejo (a)5:5(a) CA Marbella 2:0 3:5
Racing de Ferrol 3:4 CD Toledo 2:3 1:1
CD Benidorm 1:2 CD Badajoz 1:0 0:2
Caudal Deportivo 1:3 FC Villarreal 1:0 0:3
Almería CF 2:3 CD Lugo 2:0 0:3
AEC Manlleu 2:3 UE Lleida 1:0 1:3
FC Utebo 04:12 FC Extremadura 3:6 1:6
FC Cartagena (a)3:3(a) Hércules Alicante 2:0 1:3
CD Numancia 2:4 Rayo Vallecano 0:2 2:2
SD Noja 1:3 CD Mensajero 1:1 0:2
FC Palencia 2:4 SD Eibar 0:2 2:2
CD San Fernando 1:2 CP Mérida 1:0 0:2
Real Jaén (a)1:1(a) Yeclano CF 0:0 1:1
SD Beasain (a)2:2(a) CD Castellón 0:0 2:2
UD San Sebastián 4:2 CE Sabadell 1:0 3:2
Sestao SC 3:0 UDA Gramenet 1:0 2:0

Dritte Hauptrunde[Bearbeiten]

Die Hinspiele wurden am 3., 4. und 5. Januar, die Rückspiele am 10., 11. und 12. Januar 1995 ausgetragen.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Andorra (a)1:1(a) Rayo Vallecano 1:1 0:0
CD Badajoz 3:0 CD Logroñés 1:0 2:0
SD Beasain (a)3:3(a) Albacete Balompié 3:2 0:1
FC Cartagena 1:5 UE Lleida 1:0 0:5
CD Corralejo 2:7 FC Valencia 2:2 0:5
Cultural Leonesa 3:6 FC Sevilla 2:4 1:2
SD Eibar 2:4 Sporting Gijón 0:1 2:3
FC Extremadura 1:5 Real Valladolid 0:3 1:2
Gimnàstic de Tarragona 1:6 Betis Sevilla 1:3 0:3
Real Jaén 1:4 FC Villarreal 0:3 1:1
UD Las Palmas 0:0
(4:3 i.E.)
CD Teneriffa 0:0 0:0
CD Lugo 2:6 Celta Vigo 2:1 0:5
CD Mensajero 1:3 Atlético Madrid 0:0 1:3
CP Mérida 3:5 Real Sociedad 1:2 2:3
Real Murcia 1:2 CD Toledo 0:1 1:1
FC Ontinyent 5:9 RCD Mallorca 2:2 3:7
Real Oviedo 1:3 SD Compostela 1:2 0:1
Palamós CF 6:4 Espanyol Barcelona 1:1 5:3
UD Salamanca 5:1 CA Osasuna 3:1 2:0
UD San Sebastián 1:3 Racing Santander 0:1 1:2
Sestao SC 1:0 FC Getafe 0:0 1:0

Vierte Hauptrunde[Bearbeiten]

Die Hinspiele wurden am 25. und 26. Januar, die Rückspiele am 1. und 2. Februar 1995 ausgetragen.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
UD Las Palmas 0:2 Atlético Madrid 0:0 0:2
CD Leganés 1:3 CD Badajoz 0:2 1:1
UE Lleida 3:1 SD Compostela 2:0 1:1
RCD Mallorca 2:1 Celta Vigo 2:1 0:0
Palamós CF 2:1 FC Villarreal 2:1 0:0
Rayo Vallecano (a)2:2(a) Racing Santander 0:1 2:1
Real Sociedad 1:4 Betis Sevilla 0:1 1:3
UD Salamanca 2:4 FC Valencia 2:1 0:3
Sestao SC 1:3 Albacete Balompié 1:2 0:1
FC Sevilla 3:4 Sporting Gijón 2:1 1:3
CD Toledo 3:2 Real Valladolid 3:0 0:2

Achtelfinale[Bearbeiten]

Die Hinspiele wurden am 7., 8. und 9. Februar, die Rückspiele am 14., 15. und 16. Februar 1995 ausgetragen.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Albacete Balompié 3:2 Real Saragossa 2:1 1:1
Athletic Bilbao 4:1 Betis Sevilla 4:0 0:1
FC Barcelona 4:5 Atlético Madrid 1:4 3:1
UE Lleida 1:7 Deportivo La Coruña 0:3 1:4
Palamós CF 1:2 Rayo Vallecano 0:1 1:1
Real Madrid 2:4 FC Valencia 1:2 1:2
Sporting Gijón 4:1 CD Badajoz 1:1 3:0
CD Toledo 1:3 RCD Mallorca 1:1 0:2

Viertelfinale[Bearbeiten]

Die Hinspiele wurden am 7., 8. und 9. März, die Rückspiele am 21., 22. und 23. März 1995 ausgetragen.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Atlético Madrid 1:2 Albacete Balompié 1:1 0:1
Deportivo La Coruña 3:0 Athletic Bilbao 3:0 0:0
RCD Mallorca 1:4 FC Valencia 1:0 0:4
Sporting Gijón 2:1 Rayo Vallecano 1:1 1:0

Halbfinale[Bearbeiten]

Die Hinspiele wurden am 30. und 31. Mai, die Rückspiele am 13. und 14. Juni 1995 ausgetragen.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Sporting Gijón 1:2 Deportivo La Coruña 0:2 1:0
FC Valencia 3:2 Albacete Balompié 1:1 2:1

Finale[Bearbeiten]

Das Finale war für den 24. Juni 1995 angesetzt, musste jedoch nach 79 Minuten wegen starken Regenfalls abgebrochen werden. Am 27. Juni wurde das Spiel schließlich fortgesetzt. Nur zwei Minuten nach Wiederanpfiff schoss Alfredo Santaelena das Siegtor für Deportivo La Coruña.

Deportivo La Coruña FC Valencia
Deportivo La Coruña
24. und 27. Juni 1995 in Madrid (Estadio Santiago Bernabéu)
Ergebnis: 2:1 (1:0)
Zuschauer: 95.000
Schiedsrichter: José María García-Aranda
FC Valencia


Francisco LiañoLuis López Rekarte, Voro, Miroslav Đukić, José Luis RiberaNando, Adolfo Aldana (50. Alfredo Santaelena), Donato, Fran (C)Kapitän der MannschaftJavier Manjarín (90. Claudio Barragán), Bebeto
Trainer: Arsenio Iglesias
Andoni ZubizarretaGaizka Mendieta, Fernando Giner, Francisco José Camarasa, Juan Carlos (81. José Gálvez Estévez) – Antonio Poyatos, Mazinho, Fernando (C)Kapitän der Mannschaft, RobertoPredrag Mijatović, Ljuboslaw Penew
Trainer: José Manuel Rielo
Tor 1:0 Javier Manjarín (35.)

Tor 2:1 Alfredo Santaelena (81.)

Tor 1:1 Predrag Mijatović (70.)
Gelbe Karten Bebeto (84.), Javier Manjarín (85.) Gelbe Karten Juan Carlos (33.), Gaizka Mendieta (56.)
Gelb-Rote Karten Gaizka Mendieta (90.)

Weblinks[Bearbeiten]