Coppa Sabatini

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Coppa Sabatini ist ein italienisches Radrennen.

Das Eintagesrennen wurde 1952 zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich Anfang Oktober in Peccioli in der Provinz Pisa statt. Seit Einführung der UCI Europe Tour im Jahre 2005 ist das Rennen Bestandteil dieser Rennserie und in die Kategorie 1.1 eingestuft.

Sieger[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]