Cosimo Aldo Cannone

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Prinz Cosimo Mazedonien
Cosimo Aldo Cannone 2009

Cosimo Aldo Cannone (* 20. März 1984 in Brindisi) ist ein italienischer Motorbootsportler.

Seinen Spitznamen Alcan (von Aldo Cannone) oder Die Kanone erhielt er wegen seiner rasanten Starts. Er wurde 2007 und 2008 Weltmeister in der Wettkampfkategorie Endurance S1.

Weblinks[Bearbeiten]