Costa del Azahar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peníscola

Costa del Azahar (spanisch, zu Deutsch Küste der Orangenblüte; katalanisch/valencianisch Costa dels Tarongers, wörtlich „Küste der Orangenbäume“) bezeichnet die Küste der Provinzen Castelló und Valencia, von Alcanar bis Oliva. Sie wird deshalb auch manchmal als „Golf von Valencia“ bezeichnet.

Bekannte Orte an dessen Küste sind: Vinaròs, Peñíscola, Benicàssim, Castellón de la Plana, Sagunt, Valencia, Cullera, Gandía, Oliva (Valencia).

Weblinks[Bearbeiten]