Cotton Bowl (Stadion)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Cotton Bowl Stadium)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cotton Bowl Stadium
CottonBowl.jpg
Vorderansicht des Cotton Bowl Stadium
Frühere Namen
Fair Park Stadium (1930-1936)
Daten
Ort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dallas, Texas
Koordinaten 32° 46′ 46,6″ N, 96° 45′ 34,5″ W32.779611111111-96.759577777778Koordinaten: 32° 46′ 46,6″ N, 96° 45′ 34,5″ W
Eigentümer Stadt Dallas
Betreiber Stadt Dallas
Eröffnung 1932
Renovierungen 1968, 1994, 2008
Erweiterungen 1948, 1949, 1994, 2008
Oberfläche Naturrasen (1930-1969 und seit 1994)
Kunstrasen (1970-1993)
Kosten 328,200 US-Dollar
Kapazität 92.200 Plätze
Verein(e)
Veranstaltungen

Das Cotton Bowl Stadium ist eine 1932 eröffnete, traditionsreiche Sportstätte im Fair Park von Dallas. Es ist mit Naturrasen ausgestattet und fasst 92.200 Zuschauer. Der Name ist ein Wortspiel mit dem Begriff cotton boll (Samenkapsel der Baumwolle).

Hier waren und sind eine Reihe von Sportmannschaften beheimatet:

Einige Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 1994 wurden hier ausgetragen. Ferner wird hier jährlich um die Cotton Bowl-Trophäe im College Football gekämpft. Auch die jährlich ausgetragene Red River Rivalry zwischen der University of Texas at Austin und der University of Oklahoma, die eine der größten Rivalitäten im US-Sport darstellt, findet hier statt.

Das Stadion wurde zuletzt 2008 renoviert, wobei die Zuschauerkapazität von 76.000 auf 92.200 erhöht wurde.

Galerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cotton Bowl (Stadion) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien