Countdown to Ecstasy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Countdown to Ecstasy
Studioalbum von Steely Dan
Veröffentlichung 1973
Label ABC Records
Format LP, CD
Genre Rock, Funk, Pop
Anzahl der Titel 8
Laufzeit 41:04

Besetzung

Produktion Gary Katz
Chronologie
Can’t Buy a Thrill (1972) Countdown to Ecstasy Pretzel Logic (1974)

Countdown to Ecstasy ist das zweite Studioalbum der US-amerikanischen Band Steely Dan.

Allgemeines[Bearbeiten]

Donald Fagen sang sämtliche Titel des Albums.

Die Original-Grafik des Cover Designs wurde von Fagens Freundin Dorothy White gestaltet. Der ABC-Präsident Jay Lasker bestand darauf, die ursprünglich drei Figuren auf fünf zu erweitern, damit die Anzahl mit den fünf Bandmitgliedern übereinstimmte.

1999 beschrieb Joe Jackson in seiner Autobiographie A Cure for Gravity, dass Countdown to Ecstasy als Brücke zwischen Jazz und Rock eine große Inspiration für seine Kompositionen war.

Titelliste[Bearbeiten]

Alle Titel wurden von Walter Becker und Donald Fagen geschrieben.

Seite 1[Bearbeiten]

  1. Bodhisattva – 5:19
  2. Razor Boy – 3:11
  3. The Boston Rag – 5:40
  4. Your Gold Teeth – 7:02

Seite 2[Bearbeiten]

  1. Show Biz Kids – 5:25
  2. My Old School – 5:47
  3. Pearl of the Quarter – 3:50
  4. King of the World – 5:04

Weblinks[Bearbeiten]