Courtney Crumrin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Courtney Crumrin ist eine US-amerikanische Independent-Comicserie, geschrieben und grafisch umgesetzt von Ted Naifeh. Die Serie erscheint in den USA bei Oni Press und in Deutschland bei Modern Tales, einem Ableger des eidalon Verlages.

Veröffentlichung[Bearbeiten]

Mit der ersten Geschichte Courtney Crumrin and the Night Things begann Naifeh auch als Autor zu arbeiten. Die vierteilige Miniserie wurde von Oni Press verlegt und 2003 für einen Eisner Award in der Kategorie Best Limited Series nominiert. Es folgten bis dato drei weitere Miniserien, Courtney Crumrin and the Coven of Mystics ("Courtney Crumrin und die Gilde der Geheimnisse"), Courtney Crumrin in the Twilight Kingdom ("Courtney Crumrin im Königreich des Zwielichts") und "Courtney Crumrin's Monstrous Holiday" ("Courtney Crumrin und die Monster der Alten Welt") sowie ein Einzelheft namens Courtney Crumrin Tales (keine deutschsprachige Veröffentlichung), das eine Geschichte aus der Jugend von Courtneys Onkel Aloysius erzählte.

In deutscher Sprache erscheinen die Abenteuer von Courtney Crumrin beim eidalon Verlag in bisher vier Bänden.

Weblinks[Bearbeiten]