Craig Kielburger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Craig Kielburger (rechts) und sein Bruder Marc (2011)

Craig Kielburger (* 17. Dezember 1982 in Thornhill, Ontario) ist ein kanadischer Autor und Verfechter für Kinderrechte. Der vielfach ausgezeichnete Autor und berühmte Sprecher war dreimal für den Friedensnobelpreis nominiert.

Er gründete gemeinsam mit seinem Bruder Marc Kielburger im Alter von 12 Jahren Free The Children, dessen Name auch sein Buch trägt, die größte Organisation, in der junge Menschen anderen jungen Menschen durch Bildung helfen. Zudem ist er Mitbegründer von Leaders Today, einer Organisation, die junge Führungskräfte ausbildet. Als er die vorigen Organisationen im Alter von zwölf Jahren gründete, wurde er als junger Sozialaktivist berühmt.

Weblinks[Bearbeiten]